Die Mannschaft der Bontekoe – immer bereit für einen spannenden Wettkampf

Lelystad, 9. November 2017 – Es ist vielleicht nicht das Erste, was einem bei einem Betriebsausflug oder Wochenende mit der Familie und Freunden einfällt, aber trotzdem sehr spannend: während eines Wettkampfes mitzusegeln. Die 34 Meter lange Bontekoe mit ihrer erfahrenen Mannschaft macht sowas sehr gerne mit.

Skipper Niels Lassing erzählt uns ganz begeistert: “Es gibt jedes Jahr tolle Freundschaftsrennen, die ideal mit Gästen zu fahren sind. Das gilt auch für Gruppen mit wenig Segelerfahrung. Wir kümmern uns dann um ein paar erfahrene Leute, sodass genug Sachverstand an Bord ist.”

Das Bontekoerennen, das Pieperrennen und das Brandarisrennen

Wettkämpfe, zu denen der erfahrene Skipper gerne mit Gästen fährt, sind beispielsweise das Bontekoerennen, das Pieperrennen und das Brandarisrennen. Das Bontekoerennen hat übrigens nichts mit unserem Schiff zu tun, sondern mit dem Hoorner VOC-Schiffer Willem IJsbrantszoon Bontekoe. Dieses traditionelle Hoorner Segelevent findet auf dem Markermeer statt. Das Pieperrennen wird vor der Küste Volendams auf dem IJsselmeer gefahren und das Brandarisrennen startet in Harlingen und nimmt dann Kurs auf Terschelling.

Tagsüber arbeiten, abends feiern

Welches Rennen seine Gäste auch mitmachen würden, Niels ist für alles zu begeistern. “Es macht so Spaß, die Gäste an etwas Spektakulärem teilhaben zu lassen! Auch für das Teambuiling an Bord ist es wirklich fantastisch. Wenn es um einen Wettkampf geht, muss das Team sich organisieren und aufeinander verlassen können. Klappt das, so kann man auch im Wettbewerb erfolgreich sein.”

Abends, wenn der Wettkampf vorbei und der Adrenalinspiegel wieder gesunken ist, dann wird gefeiert. Ob man gesiegt hat oder nicht, ist da nebensächlich – Spaß haben alle! Auf der Bontekoe können, in Abhängigkeit von der Mannschaftsstärke, bis zu 25 Gäste übernachten. Es gibt 28 Betten in 11 Kabinen, 3 Duschen, drei Toiletten und eine großzügige Küche vorhanden. Die Skipper und die Mannschaft fahren sehr gerne mit ihren Gästen über IJsselmeer, Markermeer oder Wattenmeer. “Wir segeln einfach gerne und möchten unser Wissen und unsere Geheimtipps an andere weitergeben.”, sagt Niels.

Inspiriert? Die Bontekoe jedenfalls ist bereit!

Sie möchten auch einmal an einem Segelwettbewerb teilnehmen? Skipper Niels kann es gar nicht erwarten! Das Pieperrennen findet beispielsweise am 7. und 8. April 2018 statt. Das Brandarisrennen findet im nächsten Oktober statt, aber auch davor gibt es noch genügend Möglichkeiten für einen Segelurlaub!

Sie möchten mehr über die Bontekoe erfahren? Wir informieren Sie gerne!