Ein beliebiges Mitglied der Gruppe ist krank. Bekommt diese Person ihren Anteil der Reisesumme vergütet?

Antwort:

Ja, im Falle des Todes, ernsthafter Erkrankung oder ernsthaften Unfalles kann ein beliebiges Mitglied der Gruppe, sofern die Person ihren Anteil an der Reisesumme auch tatsächlich persönlich eingezahlt hat und dadurch finanziellen Schaden erlitten hat, Anspruch auf Erstattung erheben.

Allgemein

Arrangements

Buchen/Reservieren

Bustransfer

Catering

Chat-Funktion

Heiraten

Parken

Preise

Schiffe

Segeltörn

Versicherung