Für jede Gelegenheit das passende Schiff

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir sind montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr erreichbar.

 
 

Wattabenteuer

  • Foto

  • Video

  • Beschreibung

  • Programm

  • Preise

  • Details

  • Bewertungen

  • Angebot Anfordern

Kommen Sie mit Ihrer Gruppe an Bord eines unserer traditionellen Segelschiffe und entdecken Sie wunderschöne Hafenstädte am IJsselmeer und die Westfriesische Insel Texel! Dieses Reiseangebot ist inklusive Lebensmittel, Sie bekommen die Einkaufspakete am ersten Tag direkt an Bord geliefert.

  • Fünftägige Segelreise
  • Die westfriesische Insel Texel entdecken
  • Enkhuizen, Medemblik und Den Oever besuchen
  • Schlafen an Bord eines traditionellen Segelschiffes
  • Freizeitgestaltung nach Ihren Wünschen
  • Inklusive Einkaufspakete

Der Preis für dieses Arrangement beträgt pro Person: 215,00 €

Der Angebotspreis basiert auf einer Teilnehmeranzahl von 20 Personen und einer Kurzwoche von Montag 10 Uhr bis Freitag 15 Uhr. 

Preise inklusive:

  • Einkaufspaket für Lebensmittel (exkl. Getränke).
    Unser Einkaufspaket Kurzwoche (bequemes Verpflegungs-Komplettpaket) enthält für jeden Tag Zutaten für Frühstück, Mittagesse und Abendessen, sowie frisches Obst. Das Komplettpaket wird an Bord geliefert und ist speziell für Gruppen konzipiert worden.
  • Schiffsmiete und Besatzung 
  • Komplett eingerichtete Küche
  • Zwei Besatzungsmitglieder
  • Tourismusabgaben (zB. Kurtaxen)
  • Diesel, Hafen-, Schleusen- und Lotsengebühren
  • Tipps für kostenlose Aktivitäten an Bord und an Land
  • Reiseführer (pdf-Datei) mit allen Informationen und Aktivitäten rund um Ihre Ausflugsziele
  • Handbuch für die Lehrer und Schulen zur Unterstützung der Organisation
  • Unterstützende Materialien für Eltern und Schüler

 Optionale Buchungsmöglichkeiten:

  • Komfort-Upgrade a 10 € p.P
  • Bustransfer
  • Versicherungen
  • Einkaufspaket für Getränke 
  • Early Check-in mit Übernachtung bereits Sonntagabend 20 Uhr
  • Verlängerung des Arrangements (zB. auf 7 oder 14 Tage)

Zusatzinformation

Arrangementen

Segelreviere IJsselmeer, Wattenmeer
Dauer Kurzwoche
Abfahrt ab Enkhuizen
Ankunft an Enkhuizen
Häfen auf der Strecke Den Oever
Medemblik
Texel
Mindestteilnehmerzahl 20
Schiffe Traditionelles Segelschiff

Neue Bewertung hinzufügen


Wie sind Ihre Erfahrungen?

Wie bewerten Sie: Wattabenteuer

Ihre Meinung ist uns wichtig. *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Allgemeine Zufriedenheit

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. An Werktagen werden wir Sie innerhalb von 24 Stunden kontaktieren. 

Ihre Wünsche

  • Für welchen Zeitraum oder an welchem Datum möchten Sie das Schiff mieten? Geben Sie bitte Woche, Monat und Jahr so genau wie möglich an. Sollte das Datum schon bekannt sein, tragen Sie es bitte ein.

Kontaktdaten

  • Wir möchten unsere Dienstleistung so gut wie möglich auf Ihre Wünsche abstimmen. Deshalb würden wir gerne telefonisch mit Ihnen in Verbindung treten.

* Pflichtfeld

Hier finden Sie ein Programm für 5 Tage, falls Sie es wünschen können Sie es aber  beliebig verlängern. Fragen Sie hierzu gerne unsere Mitarbeiter. 

1. Tag: Enkhuizen – Den Oever

In Enkhuizen gehen Sie an Bord des Traditionsseglers. Die Einkaufspakete mit den Lebensmitteln werden am ersten Tag direkt an Bord geliefert, in der voll ausgestatteten Selbstversorgerküche des Schiffes können Sie die Mahlzeiten mit der Gruppe gemeinsam zubereiten. Nachdem die Crew Ihnen das Schiff gezeigt hat und alle ihre Kabinen bezogen haben, heißt es Leinen los und Sie segeln auf das IJsselmeer hinaus Richtung Norden!


Durch die Schleuse bei Den Oever fährt das Schiff auf das Wattenmeer hinaus. Am Nachmittag legen Sie im Hafen von Den Oever an und können mit der Gruppe von Bord gehen. In Den Oever können Sie einen Spaziergang durch den Jachthaven machen, die Mole „De Hoop“ oder ein Museum besuchen. Im Bauernhofmuseum Jan Lont gibt es eine Ausstellung über das Leben auf der ehemaligen Insel Wieringen bis ca. 1920; das Wikingermuseum zeigt Originalgegenstände aus der Wikingerzeit und erzählt spannende Geschichten zu den Funden.

2. Tag: Den Oever – Texel

Am nächsten Tag segeln Sie von Den Oever aus auf die größte der Westfriesischen Inseln: Texel. Dort können Sie zum Beispiel Fahrräder ausleihen und eine Radtour über die Insel machen. Auch der Nationalpark „Dünen von Texel“ eignet sich hervorragend für einen Ausflug mit dem Rad. Auf dem Weg sehen Sie die berühmtesten Bewohner der Insel: Texelschafe. Oder Sie machen sich zu Fuß auf den Weg und wandern beispielsweise zum Leuchtturm von Texel. Auch der Hafen von Texel lädt zu einem Spaziergang ein und Kulturinteressierte in der Gruppe kommen in der Hafenstadt Oudeschild auf ihre Kosten: im Museum Kaap Skil gibt es ein Strandräubermuseum, eine Mühle aus dem Jahr 1727 und den „kleine Laden von Pieter Jan van Maartje“.

Wenn Sie mehr über das Leben auf der Insel und dem Meer lernen wollen, können Sie auf Texel mit Ihrer Gruppe das Ecomare Seehundzentrum besuchen. Das Zentrum ist eine Seehund- sowie Vogelauffangstation und informiert über die Tiere der Insel und ihren Lebensraum. Zweimal täglich findet eine Fütterung der Seehunde vor Publikum statt. Das Ecomare befindet sich zudem ganz in der Nähe von Texels traumhaftem Strand, mit einem Ausflug lässt sich Spaß und Lernen optimal verbinden!

3. Tag: Texel – Medemblik

Am dritten Tag laufen Sie mit Ihrem Segelschiff wieder aus dem Hafen von Oudeschild aus und fahren durch die Schleuse zurück auf das IJsselmeer. Mit Ihrer schwimmenden Unterkunft steuern Sie Medemblik an, ein malerisches Städtchen direkt am IJsselmeer. Dort können Sie mit Ihrer Gruppe unter anderem das Niederländische Dampfmaschinenmuseum besuchen, oder sich im Bäckereimuseum „Alte Bäckerei“ das alte Bäckereihandwerk zeigen lassen.

Auch bei Medemblik gibt es eine typisch holländische Mühle, die Mehlmühle „De Herder“. Außerdem können Sie in dem alten Städtchen eine Burg aus dem 13. Jahrhundert besuchen, das Schloss Radboud. Dieses liegt direkt am Hafen und ist vom Schiff aus zu Fuß erreichbar. Im Hafen gibt es außerdem zahlreiche Cafés, die zum Verweilen einladen. Wer Lust auf etwas Bewegung hat, kann ein kleines Bootcamp veranstalten, zum Beispiel im Koningin Emmapark in Hafennähe. Oder Sie verbringen den Abend entspannt an Bord des Segelschiffes.

4. Tag: Medemblik – Enkhuizen

Nach einer erholsamen Nacht auf Ihrer schwimmenden Unterkunft laufen Sie wieder aus dem Hafen von Medemblik aus. Die Segel werden gesetzt und das Schiff segelt nach Enkhuizen, dem Ausgangshafen Ihrer Reise. Dort können Sie ein historisches Gebäude aus dem 16. Jahrhundert besuchen: das Drommedaris. Das ehemalige Stadttor wird heute als Kulturzentrum genutzt und lockt Besucher mit verschiedenen Veranstaltungen an, teils gegen Eintritt, teils kostenlos.

Auch in Enkhuizen gibt es einige Museen, die einen Besuch wert sind, darunter das Buddelschiffmuseum und das Almanak Museum. Besonders bekannt ist das Zuiderzeemuseum von Enkhuizen. Dort finden Sie eine Ausstellung über das historische Leben an der ehemaligen Zuiderzee (heutiges IJsselmeer) und eine große Schiffshalle mit verschiedenen Schiffstypen aus dieser Zeit. Auch Enkhuizens Innenstadt lockt mit zahlreichen Cafés und Restaurants, in denen man im Sommer auch wunderbar draußen sitzen kann!

5. Tag: Enkhuizen

Am letzten Tag heißt es klar Schiff machen. Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück haben Sie noch einmal den Mittag über Zeit, mit Ihrer Gruppe die Stadt zu erkunden oder den Segeltörn Revue passieren zu lassen. Dann heißt es Abschied nehmen von der Crew und dem Schiff, wir hoffen es hat Ihnen gefallen!

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. An Werktagen werden wir Sie innerhalb von 24 Stunden kontaktieren. 

Ihre Wünsche

  • Für welchen Zeitraum oder an welchem Datum möchten Sie das Schiff mieten? Geben Sie bitte Woche, Monat und Jahr so genau wie möglich an. Sollte das Datum schon bekannt sein, tragen Sie es bitte ein.

Kontaktdaten

  • Wir möchten unsere Dienstleistung so gut wie möglich auf Ihre Wünsche abstimmen. Deshalb würden wir gerne telefonisch mit Ihnen in Verbindung treten.

* Pflichtfeld

Fordern Sie direkt Ihr Angebot an. Ihre vorher ausgefüllten Daten und Wünsche werden automatisch auf das Angebots-Anfrageformular übertragen.

Kontaktdaten

  • Wir möchten unsere Dienstleistung so gut wie möglich auf Ihre Wünsche abstimmen. Deshalb würden wir gerne telefonisch mit Ihnen in Verbindung treten.

* Pflichtfeld