Stadtrundgang in Enkhuizen

Spazieren in Enkhuizen

Das Zuiderzeemuseum, das Sprookjewonderland, Kulturzentrum Drommedaris, die Zuiderkerk ... Enkhuizen ist reich an Sehenswürdigkeiten, historischen Gebäuden und Kunstwerken. Hier können Sie einen oder mehrere Tage genießen. Gehen Sie zu Fuß und entdecken Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo! In der Innenstadt von Enkhuizen können Sie viele historische Gebäude bewundern. Beispielsweise die im 15. Jahrhundert erbaute Westerkerk und die 1423 erbaute Zuiderkerk. Aber auch das ehemalige Stadtgefängnis (1612), das heute als Ausstellungszentrum dient, und das schöne Rathaus verdient auf jeden Fall einen Halt. Vergessen Sie nicht das Drommedaris. Das Stadttor wurde 1540 erbaut und ist heute eines der bekanntesten Gebäude der Stadt.

Die Geschichte von Enkhuizen

Die Tatsache, dass Sie in Enkhuizen so viele alte Gebäude, Statuen und Kunstwerke finden, liegt an der interessanten Geschichte der Stadt. Enkhuizen entstand bereits im Mittelalter als Hafen- und Fischerdorf. Im 17. Jahrhundert hatte die Stadt eine Blütezeit, der Handel auf See machte die Stadt sehr reich. In Enkhuizen konnten Sie damals die größte Heringsflotte des ganzen Landes finden! Und eine reiche Stadt, schafft schöne Gebäude, die wir heute noch bewundern können!

Allgemein

Uitvoeringslocatie (DE)
Aan wal (DE)
Kosten
Frei