Fährverbindung Enkhuizen - Urk

Wollten Sie schon immer auf einem authentischen Segelschiff segeln? Dann ist dies Ihre Chance! Vom 17. Juli bis 28. August 2021 verkehrt die Willem Barentsz täglich als Fährschiff von Enkhuizen nach Urk und zurück (mit Ausnahme der Sonntage). Während dieser einzigartigen Tagestour können Sie erleben, wie es ist, auf einem Dreimaster zu segeln.

Was Sie in Urk unternehmen können

Sobald Sie im Hafen von Urk angekommen sind, haben Sie genügend Zeit für einen Stadtrundgang in den verwinkelten Ginkies (typische Gassen auf Urk). Genießen Sie auf einer der gemütlichen Terrassen am Hafen eine frische Portion Kibbeling oder machen Sie sich auf die Suche nach der Geschichte hinter den Ommelebommelestien und besteigen den besonderen Leuchtturm von 1844, der direkt daneben steht. 

Kombinieren Sie Segeln und Radfahren 

Machen Sie Ihren Ausflug zu einem lustigen und sportlichen Tag und nehmen Sie Ihre Fahrräder oder Ihr E-Bike mit auf die Fähre. Sobald Sie in Urk ankommen, können Sie eine schöne Fahrradtour entlang der Küste machen, über Lemmer nach Stavoren. Dort nehmen Sie die Fähre Bep Glasius von Stavoren zurück nach Enkhuizen. Oder Sie fahren zuerst nach Urk, radeln nach Stavoren und nehmen dann die Fähre zurück nach Enkhuizen. Sie haben die Wahl.

Buchungen

  • Es können maximal 15 Fahrräder mit an Bord genommen werden. Elektrofahrräder können an Bord aufgeladen werden.
  • Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Skipper der Willem Barentsz unter 0031 6-514 919 43.

Der Dreimaster Willem Barentsz

Die Willem Barentsz wurde 1931 erstmals zu Wasser gelassen. Im Jahre 1988 wurde das Schiff in ein luxuriöses Tagesausflugsschiff umgebaut und wurde zum ersten offiziellen Hochzeitsort auf dem Wasser. Mit ihren vielen Segeln, ihrem imposanten weißen Äußeren und dem Teakholzaufbau ist die Willem Barentsz eine besondere Erscheinung auf dem Wasser. 

Weitere Informationen

Werfen Sie einen Blick auf die Seite der Willem Barentsz.

Häfen

Check-in Hafen
Enkhuizen
Urk

Der traditionelle Dreimast-Toppsegelschoner Willem Barentsz wird in diesem Sommer vom 11. Juli bis 5. August 2020 zum 12. Mal täglich als Fährverbindung zwischen Enkhuizen und Urk dienen (mit Ausnahme der Sonntage).
Die Zeiten:

  • Enkhuizen: Abfahrt 10.45 Uhr, Ankunft in Urk 13.30 Uhr.
  • Urk: Abfahrt 15.15 Uhr, Ankunft in Enkhuizen 18.00 Uhr

Segeln und Radfahren 

Genießen Sie einen lustigen und sportlichen Tag und nehmen Sie Ihre Fahrräder mit auf die Fähre. Sobald Sie in Urk ankommen, können Sie eine schöne Fahrradtour entlang der Küste machen, über Lemmer nach Stavoren. Dort nehmen Sie die Fähre Bep Glasius von Stavoren zurück nach Enkhuizen:

  • Abfahrt Enkhuizen 10.45 Uhr, mit der Willem Barentsz, Ankunft in Urk 13.30 Uhr*.
  • Abfahrt Stavoren 18.25 Uhr, mit der Fähre Bep Glasius (Fahrzeit ca. 80 Min.)*.

Oder Sie können die Fähre Bep Glasius nach Stavoren nehmen, über Lemmer nach Urk radeln und mit der Fähre Willem Barentsz zurück nach Enkhuizen fahren:

  • Abfahrt Enkhuizen 08.45 Uhr, mit der Fähre Bep Glasius nach Stavoren (Fahrzeit ca. 80 Min.)*.
  • Abfahrt Urk 15.15 Uhr, mit der Fähre Willem Barentsz, Ankunft in Enkhuizen 18.00 Uhr*.

* Zeiten können sich ändern. Prüfen Sie vor der Abreise immer die korrekten Zeiten.

Reservierung

  • Gruppen mit mehr als 20 Personen müssen im Voraus buchen und erhalten einen Rabatt von 10 %.
  • Es können maximal 15 Fahrräder mit an Bord genommen werden. Elektrofahrräder können an Bord aufgeladen werden.
  • Für weitere Informationen und Reservierungen wenden Sie sich bitte an den Skipper der Willen Barentsz unter 0031 6-514 919 43.

Weitere Informationen

  • In Enkhuizen können Sie Ihr Auto hinter dem Bahnhof, ca. 200 Meter vom Schiff entfernt, parken.
  • In Urk parken Sie auf dem Gelände der alten Fischauktion an der Burg. Schipperskade, ca. 150 Meter vom Schiff entfernt.
  • Vom Zuiderzee-Museum in Enkhuizen fahren Fähren zum Spoorhaven (Veerhaven), die letzte Überfahrt ist um 17.30 Uhr.
  • An Bord der Willem Barentsz wird einfache Verpflegung serviert.
  • Gruppen können Reservierungen für Mittag- oder Abendessen vornehmen.
  • An einem heißen Sommertag ist es auf dem Wasser ca. 5 Grad kühler.
  • Gruppen von 20 oder mehr Personen müssen im Voraus buchen.
  • Der Pass 65+ berechtigt nicht zu einer Ermäßigung.
  • Das Schiff ist teilweise für Rollstühle geeignet.
  • Es ist nicht erlaubt, eigene Erfrischungen an Bord zu konsumieren.
  • Hunde dürfen kostenlos an Bord mitgenommen werden, jedoch nicht in das Zuiderzee-Museum oder das Sprookjeswonderland.
  • Die Geschäftsleitung haftet nicht für Schäden jeglicher Art.

Allgemein

Mindestteilnehmerzahl
1

Wenn Sie eine niederländische Telefonnummer anrufen möchten, geben Sie bitte +31 anstelle der 0 an. Sie erreichen den Skipper der Willem Barentsz also unter 0031 6-514 919 43