Wanderwochenende Zuiderzeepfad

Wanderwochenende Zuiderzeepad  

Der gesamte Pfad der Zuiderzee verläuft rund um das IJsselmeer, durch Südwestfriesland, Gelderland und Nordholland. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 492 Kilometer, so dass der Weg nur in Etappen begangen werden kann. Mit diesem Paket können Sie die ersten (ca.) 25 Kilometer des Weges gemeinsam mit Ihrem Verein, Freunden, Familie oder Kollegen erwandern! Sie laufen von zuerst Enkhuizen nach Hoorn. Und während Sie wandern, fährt das Schiff weiter, so dass Sie bei Ihrer Ankunft in Hoorn wieder an Bord gehen können, um sich von einem anstrengenden Tag zu erholen. Ideal, denn so müssen Sie beim Wandern kein unnötiges Gepäck mitschleppen. Lassen Sie es einfach in Ihrer Kabine und wenn Sie abends wieder an Bord Ihres fahrenden Hotels kommen, haben Sie alles griffbereit. Nach einer angenehmen Nacht im sanften Wellengang des Wassers sind Sie am nächsten Tag ausgeruht und erfrischt, um zurück nach Enkhuizen zu segeln. Sie haben keine Lust zu wandern, würden sich aber gerne Ihren Freunden oder Ihrer Familie anschließen? Dann bleiben Sie tagsüber einfach an Bord des Schiffes und fahren mit nach Hoorn. Das ist natürlich auch möglich.   
  

Warum diese Wandertour von Enkhuizen nach Hoorn 

Wandern ist gesund und entspannend, und eine solch schöne Strecke zu gehen ist definitiv ein besonderes Erlebnis. Außerdem müssen Sie abends nicht wieder nach Hause fahren, sondern können an Bord des Schiffes wunderbar übernachten. Während dieser Reise bieten wir Ihnen:  
  

  • eine schöne Wanderroute, während Ihr Hotel mit Ihnen segelt.  
  • Zeit füreinander und eine sportliche Herausforderung.  
  • Ein anderer Blick auf die Niederlande. Die Fahrt führt Sie entlang der Küste und der Dünen, durch Ackerland und vorbei an Windmühlen, Bauernhöfen, Grachten und anderen schönen Teilen der Niederlande.   

 

Was Sie während der Wanderung von Enkhuizen nach Hoorn unternehmen können  

Der Startpunkt der Route ist Enkhuizen. Eine wunderschöne historische Stadt, voll von malerischen Straßen, alten Kaufmannshäusern, schönen Zugbrücken und der alten Festung Dromedaris. Von dort aus wandern Sie nach Hoorn. Unterwegs gibt es viel zu entdecken, zu fotografieren und Zeit zum Plaudern. Sie können die Küste, die schöne Aussicht über das IJsselmeer, Vögel, Mühlen und Bauernhöfe genießen. Ein großer Teil der Fahrt geht über den Zuiderdijk, der früher ein Seedeich gewesen ist. Unterwegs können Sie natürlich eine Pause in der Natur einlegen oder in einem lokalen Restaurant/Café für ein gutes Stück Apfelkuchen und eine Tasse Kaffee oder ein ausgiebiges Mittagessen einen Halt einlegen. Irgendwann kommen Sie in Hoorn an. Auch eine wunderschöne historische Handelsstadt, in der es viel zu sehen und zu erleben gibt. 
  

Das können Sie in Enkhuizen und Hoorn unternhemen können 

Wenn Sie ein wenig früher in Enkhuizen sind, können Sie diesen Ort vielleicht noch eine Zeit lang genießen, bevor Sie aufbrechen. Sie können das Zuiderzeemuseum besuchen, eine Bootsfahrt machen oder sich die historischen Gebäude ansehen, von denen viele aus dem Goldenen Zeitalter stammen. Wenn Sie in Hoorn angekommen sind, gibt es wieder jede Menge Möglichkeiten. Vielleicht sind Sie müde und möchten sich einfach nur hinsetzen. Das ist möglich. Sie können an einem geschützten Platz an Deck sitzen und in Erinnerungen an Ihre Wanderung schwelgen, oder im gemütlichen Salon den Tag mit dem Rest Ihrer Gruppe besprechen. Sie können lesen, puzzeln, Spiele spielen oder schlafen. Auch gemeinsames Kochen und ausgiebiges Essen ist möglich, denn das Schiff verfügt über eine gut ausgestattete Küche. Sie können sich aber auch für die Bequemlichkeit entscheiden und einen Happen essen und etwas trinken in einem der vielen Cafés oder Restaurants in Hoorn. Der Hafen von Hoorn, in dem Ihr Schiff anlegen wird, befindet sich im Zentrum von Hoorn.   
  

Ist dieses Wanderwochenende für jeden geeignet? 

Dieses Arrangement macht allen Spaß. In erster Linie ist es natürlich vor allem für begeisterte Wanderer geeignet. Für einen Wanderverein, der ein Wanderwochenende einmal anders interpretieren möchte, aber auch für Gruppen von Freunden, Familien oder Kollegen. Und gibt es Leute im Team, die den Weg nicht gehen können oder wollen? Sie können auch mitmachen! Dann bleiben sie tagsüber an Bord und segeln mit Ihnen nach Hoorn. Das Abendprogramm können Sie dann wieder gemeinsam gestalten.   

Häfen

Check-in Hafen
Hoorn

Tag 1: Hoorn

  • Sie kommen abends in Hoorn an und gehen an Bord. 
  • Nachdem Sie Ihr Gepäck verstaut haben, erkunden Sie das Schiff und essen gemeinsam zu Abend.

Tag 2: Hoorn – Enkhuizen

  • Nach der ersten Nacht auf dem Schiff und einem reichhaltigen Frühstück starten Sie in Hoorn und wandern an der Küste entlang nach Enkhuizen.
  • In Enkhuizen erkunden Sie die Stadt. Das Schiff ist in der Zwischenzeit nach Enkhuizen gesegelt und erwartet Sie im Hafen. 
  • Auf Ihrer schwimmenden Unterkunft verbringen Sie einen geselligen Abend und eine erholsame Nacht.

Tag 3: Enkhuizen – Hoorn

  • Nach einem ausgiebigen Frühstück können Sie – wenn gewünscht – das Zuiderzeemuseum besuchen und segeln dann zurück nach Hoorn
  • Nach dem erlebnisreichen Wanderwochenende machen Sie in Hoorn klar Schiff und verlassen Ihre schwimmende Unterkunft. Wir hoffen, es hat Ihnen gefallen!

Allgemein

Mindestteilnehmerzahl
10
  1. Herrliches Wochenende

    Aufgegeben am

    Nichts mehr zu tun! Wir haben ein wunderschönes Wochenende auf dem Wasser und an Land genossen.

    Laurentien
  2. Super Erfahrung!

    Aufgegeben am

    Wir konnten es nicht erwarten, dieses neue Arrangement zu testen. Es war eine super Erfahrung! Zusammen mit der Familie und unseren Nachbarn (Freunde seit Jahren) sind wir wunderbar gewandert und gesegelt. Ein absolutes Muss, wenn Sie ein Fan von Outdoor-Aktivitäten sind! Spaß für jung und alt, unsere Kinder liebten es.

    Lia

Das Wanderwochenende beinhaltet

  • Die Miete des Schiffes, des Skippers und der Crew
  • Eine gemütliche Unterkunft mit voll ausgestatteter Küche und komfortablen Kabinen
  • Kraftstoff (max. 1 Stunde pro Tag)
  • Hafen-, Brücken-, Schleusen- und Lotsengebühren
  • Touristensteuer

Das Wanderwochenende ist exklusiv 

  • Aktivitäten und Ausflüge auf den Watteninseln 
  • Fahrradverleih 
  • Versicherungen 
  • Essen und Trinken