Das Wattgebiet ist das schönste Naturgebiet der Niederlande!

Blog-Waddenzee_400x200

Lelystad, 1. November 2016 – Gestern Abend ist das Wattgebiet zum schönsten Naturgebiet der Niederlande gekürt worden. Unserer Meinung nach ist das mehr als verdient! 88.000 Niederländer haben abgestimmt und konnte aus dreizehn Gebieten und Nationalparks wählen. Das schönste Naturgebiet der Niederlande selber erleben? Die Schiffe von NAUPAR bringen Sie dorthin!

Die Wahl zum "Schönsten Naturgebiet der Niederlande”

Die Wahl zum schönsten Naturgebiet der Niederlande wird durch Staatssekretär Martijn van Dam organisiert. Das gesamte Land konnte vom 10. Bis 31. Oktober 2016 abstimmen. Das Ziel der Wahl ist es, die Bekanntheit der niederländischen Natur zu steigern, sowohl im In- als auch im Ausland.

Der Verlauf der Wahl

Bis zum 15. September 2016 konnten Naturgebiete und Landschaften zur Wahl vorgeschlagen werden. Dafür war eine Einsendung mit Vorschlägen für für die Verbesserung der Qualität und Zugänglichkeit des Gebiets nötig. Eine Fachjury setzte sich mit allen Vorschlägen auseinander und entschied nach festgesetzten Kriterien, welche Gebiete an der Wahl teilnehmen sollten. Dabei waren unter anderem auch der Nationalpark Oosterschelde (Zeeland), Grenspark Limburg und die Weerribben-Wieden (Overijssel).

Das Wattgebiet als Gewinner

Das Wattgebiet hat sich gestern Abend mit 15.135 Stimmen den ersten Platz gesichert. Auf dem zweiten Platz mit gut 10.000 Stimmen folgte De Veluwe. Der Nationalpark Hollandse Duinen konnte sich über 8583 Stimmen und damit den dritten Platz freuen. Alle drei Gebiete erhalten einen Geldbetrag von maximal 300.000€, um damit die vorgeschlagenen Verbesserungen umsetzen zu können. Außerdem wird es sowohl im In- als auch Ausland eine Werbekampagne geben, die die Gebiete als einzigartige Regionen in der niederländischen Natur zeigen soll.

Sie möchten das schönste Naturgebiet der Niederlande sehen? Unsere Schiffe bringen Sie hin!