Kurz vorgestellt: Joyce Dankers, Backoffice-Mitarbeiterin für Finanzen bei NAUPAR

Joyce-Dankers-blog

Seit 2008 sorgt Joyce Dankers dafür, dass bei jeder Buchung bei NAUPAR die finanzielle Seite abgewickelt wird. Sie sagt selbst: “Durch die Abwechslung in meinem Job bin ich hier schon seit fast 10 Jahren zufrieden”.

Arbeiten bei NAUPAR

Joyce Dankers hat im Juli 2008 bei NAUPAR angefangen. Ihre Tätigkeiten wechseln. “In der Hauptsaison bin ich sehr viel mit der Abwicklung der Buchungen beschäftigt, in der Nebensaison dann mehr mit der Buchhaltung”, erzählt sie. Sobald eine Buchung hereinkommt, setzt sie den Vertrag auf, kümmert sich um Bezahlung und Einkauf des Caterings und kommuniziert mit dem Skipper. Danach kümmert sie sich noch um die komplette finanzielle Abwicklung der Buchungen und den Rest der Buchhaltung.

Auf die Frage wie ihre Kollegen sie beschreiben würden, lacht sie: “Dass ich sehr direkt bin! Und manchmal müssen sie darüber lachen, wie ich so aus meiner Ecke komme. Aber sie würden auch sagen, dass ich sehr lieb bin.”

Über Joyce

Eine Zeit lang ist Joyce auch selber auf Wettkämpfen gesegelt, also kennt sie sich mit dem Wassersport auch außerhalb ihrer Arbeit aus. Momentan segelt sie nicht, aber sie unternimmt gerne etwas mit ihren Freunden und sagt: “Ab und zu feiere ich auch ganz gerne mal!”. Auf die letzte Frage, ob es ein Zitat gibt, mit dem sie sich identifizieren kann, muss sie sehr lachen: “Ne, so etwas gibt es bei mir nicht”.