NAUPAR ist nun Teil von HISWA: Gute Nachrichten für Verbraucher

Blog-Collage_HISWA2

Lelystad, 11. September 2017 – Das in Lelystad befindliche nautische Unternehmen NAUPAR hat sich der HISWA angeschlossen. Gute Nachrichten für alle Verbraucher: die HISWA ist so etwas wie das Gütesiegel für den Wassersport. Unternehmen, die beitreten möchten, müssen nachweisen, dass sie vertrauenswürdig und sicherheitstechnisch gut aufgestellt sind. Auch müssen Sie sich an allgemeine Vorschriften der HISWA halten.

Für Verbraucher bedeutet dies zusätzliche Sicherheit, wenn sie über NAUPAR ein Schiff mieten. Die allgemeinen Vorschriften der HISWA sind in Zusammenarbeit mit dem Verbraucherverband und der ANWB entstanden und somit sehr verbraucherorientiert. Außerdem können Kunden nun eine unabhängige Organisation konsultieren, sollten sie mit bestimmten Vorkommnissen nicht einverstanden sein.

Der Kunde ist König

"Wir möchten unseren Gästen die bestmögliche Erfahrung bei uns an Bord bieten. Aus diesem Grund haben wir uns der HISWA angeschlossen, so Geschäftsführer Pouwel Slurink. Weiterhin ist die HISWA die Branchenorganisation des Wassersports und wir finden die Idee gut, innerhalb der Branche zusammenzuarbeiten, frei nach dem Motto "Zusammen sind wir stark”. Wir teilen unser Wissen mit anderen Unternehmen und können wiederum auch von diesen lernen."

Sicherheit für die Verbraucher

NAUPAR unterscheidet sich hiermit von den Reedereien, die kein Mitglied bei HISWA sind und den Gästen somit keine Vorteile der Branchenorganisation bieten können. Für Konsumenten bedeutet das mehr Sicherheit, Professionalität und externe Ansprechpartner.