Unser Betriebsausflug: auf ins Marker Watt!

Blog-Bedrijfsbezoek_Marker_Wadden_klein

Lelystad, 22. Mai 2017 – Vor kurzem war das gesamte NAUPAR-Team zusammen mit einem erfahrenen Guide im Marker Watt unterwegs. Selbst für den Guide war es einer der ersten Ausflüge dorthin und so konnten wir einen tollen Nachmittag verbringen.

NAUPAR und das Marker Watt

Das war nicht der erste Kontakt zwischen NAUPAR und dem Marker Watt. Schon Ende März hat unsere Eventplanerin Rimke an einer Infoveranstaltung teilgenommen. "Betriebs- und Familienausflüge ins Marker Watt sind ab 2018 möglich”, erzählt Rimke.

Infoveranstaltung Ende März

Während der Infoveranstaltung Ende März wurden die Zukunftspläne des Marker Watts besprochen. "Eine der fünf Inseln wird für Urlaube zur Verfügung stehen, die anderen vier sind Natur pur”, erklärt Rimke. "Es wird eine wunderschöne Insel mit langem Sandstrand und schönen Wanderwegen werden. Ein toller Ausflugsort für unsere Gruppen!”

Das Marker Watt: ein einzigartiges Projekt

Die neuen Inselgruppen "Marker Watt” sollen das ökosystem im Markermeer wieder ins Gleichgewicht bringen. Es entsteht ein Naturparadies für Vögel, Fische und Menschen. Das Anlegen der Inseln war notwendig, da das Markermeer sonst nur von Dämmen und Deichen umringt ist und keine natürlichen Ufer mehr hat. Das Resultat war ein gestörtes ökosystem mit weniger Fischen und Schalentieren und dementsprechend auch weniger Vögeln.