Klundert 26

Die KL26, 'Klundert', ist ein Schiff mit Charme. Stolz und schlank vermittelt dieses Schiff die Geborgenheit einer wohlbehaltenen Fahrt. Nach dem Auslaufen werden Sie nah am Wasser das richtige Segelgefühl entdecken. Die intime Gemütlichkeit an Bord lädt zu einem schönen Törn über die niederländischen Binnengewässer mit Familie oder Freunden ein.

Segeln pur

Die Klundert26 ist als robustes Hochseeschiff erbaut worden und bietet dank der hohen Reling viel Sicherheit. Wer möchte, kann an Deck gern beim Segelsetzen helfen. Unabhängig vom Bestimmungsort haben Sie auf diesem einzigartigen Segelschiff immer die Garantie eines schönen Törns.

Entspannung unter Deck 

Die fast überraschend vollständige und hochwertige Ausstattung sorgt auch im Innenraum des Schiffes für pure Entspannung. In der Kombüse können Sie Ihre Lieblingsgerichte zubereiten, damit Sie abends bei Tisch gemeinsam eine leckere Mahlzeit genießen und anschließend gemütlich zusammensitzen können.

Übernachten an Bord der KL26

Die Klundert eignet sich hervorragend für einen gemeinsamen Ausflug mit Familie, Freunden oder Kollegen und bietet während des Segeltörns eine gemütliche Privatsphäre. In den komfortablen Betten werden Sie nach einem aktiven Tag an der frischen Luft herrlich schlafen.

Tophost 2023

Der Skipper der Klundert26 erhielt in der vergangenen Segelsaison von seinen Gästen sehr gute Bewertungen u.a. über den Gesamteindruck des Schiffes, den Kontakt mit dem Skipper und die Informationsversorgung während des Törns und wurde deshalb zum Top-Gastgeber ernannt. Er erhielt von seinen Gästen eine durchschnittliche Bewertung von 4,9 auf einer Fünf-Sterne-Skala.

Geschichte

Die KL26 'Klundert' ist ein sogenannter Torpedistenschokker (TD3), ein traditionelles Segelschiff mit flachem Boden und spitzem Bug. Das Schiff wurde 1882 für die niederländische Armee erbaut. Heutzutage fährt die Klundert mit Gästen über die niederländischen Gewässer: IJsselmeer, Markermeer, friesische Binnenseen und Wattenmeer.

Heimathafen
Enkhuizen

Grunddaten

Anzahl der Betten
10
Personenanzahl für Tagesausflug
12
Kabinenanzahl
5
Anzahl der Duschen
1
Toilettenanzahl
2

Klassifikationen

Anzahl der Sterne
3
Durchschnittliche Bewertung (1-5 Sterne)
4,90
Tophost
Ja

Kabinen

Anzahl der Kabinen für zwei Personen
5

Takelage

Anzahl der Masten
1
Anzahl der Segel
3
Segelfläche (m2)
160

Abmessungen

Rumpfläge (m)
18,00
Länge (m)
25,00
Breite (m)
5,60
Tiefe (m)
1,50

Schiffsrumpf

Schiffstyp
Schokker
Schwerter
Ja
Trockenfallen möglich
Ja

Winden

Manuelle Schwertwinden
Ja
Handbetriebene Winden
Ja

Motor

Motor (PS)
115

Elektrische Installation

Spannung
230 V permanent, begrenzte Anzahl von Steckdosen

Deck/ Reling

Geschlossene Reling
Ja
Hohe (kinderfreundliche) Reling
Ja

Deckzubehör

Sonnen- und Regenschutz an Deck
Ja

Ausrüstung an Deck

Badeleiter
Ja

Kapazität des Aufenthaltsraum

Anzahl der Aufenthaltsräume
1
Sitzplätze innen (Raum 1)
12

Klimatisierung

Heizung im Aufenthaltsraum
Ja
Mechanische Ventilatoren in Aufenthaltsraum
Ja
Verglasung Tagesschiff
Einzelverglasung

Sanitär

Raumhöhe Toilette (m)
1,80
Separate Toiletten für Männer und Frauen
Ja
Raumhöhe Duschen (m)
2,00

Medien und Technologie

Lautsprecheranlage
Ja

Unterhaltung

Bücher
Ja
Gesellschaftsspiele
Ja

Küche und Haushalt

Herd
Ja
Anzahl der Kochplatten
6
Backofen
Ja
Mikrowelle
Ja
Backofen Kapazität
< 100

Draußen kochen

Art des Grills
Kohlegrill

Kaffee-Einrichtungen

Kaffeefilternummer
4

Küchengeräte

Kühlschrank
Ja
Anzahl an Kühlschränken
1
Kühlschrank Kapazität (l)
< 100
Waschmaschine
Nein

Lagern

Vorratskammer
Ja
Gesamtkapazität Vorratskammer
< 100

Gesprochene Sprache der Besatzung

Niederländisch
Ja
Deutsch
Ja
Englisch
Ja

Tiere

Hunde an Bord erlaubt
In Absprache

Historische Schiffsdaten

Baujahr
1885
Bauort
Kinderdijk
Name der Werft
Smit kinderdijk
Ürsprünglicher Name des Schiffes
TD3
Charterschiff seit
1975
Eigentümer seit
2009

Um Ihren Aufenthalt an Bord unserer Segelschiffe so optimal wie möglich zu gestalten, bietet NAUPAR Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an:

Serviceleistungen an Bord

An-/Abreise

Endreinigung

Endreinigung (Kurz-) Woche
Obligatorischer Kauf an Bord
Endreinigung an Wochenenden
Obligatorischer Kauf an Bord
Endreinigung Zuschlagspreis (€)
85,00
Endreinigungszuschlag für Sonn- und Feiertage (€)
100,00

Bettdecken

Bettdecken (Kurz) Woche
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken (Wochenende)
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken Zuschlagspreis pro Stück (€)
16,00

Badezimmerausstattung

Badeset
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Badeset Zuschlagspreis pro Set (€)
4,00

Servicepaket

Servicepaket
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Basis-Servicepaket (€)
55,00

Catering

Obligatorischer Getränkekauf
Nein
  1. Ein kleines, aber feines Schiff,

    Aufgegeben am

    Ein kleines, aber dafür sehr feines Schiff, das sehr zu empfehlen ist

    Ludger Helmig
  2. Skipper war super nett und freundlich

    Aufgegeben am

    super nett und freundlich. Auch geduldig mit un steilweise unerfahreren Gästen

    Ludger Helmig
  3. Kompetenter, erfahrener und freundlicher Skipper

    Aufgegeben am

    Der Skipper ist sehr kompetent, erfahren, freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich guten Händen.

    Albert Breuer
  4. Sicheres und stabiles Schiff

    Aufgegeben am

    Das Schiff vermittelt unbedingt das Gefühl von Sicherheit und Stabilität. Alles funktioniert wie es soll und es macht Freude, das Schiff zu bedienen.

    Albert Breuer
  5. Hervorragender Skipper

    Aufgegeben am

    Ein überaus positiver Mensch mit immer bester Laune - gibt es selten! Für alle Anliegen und Fragen offen. Spricht hervorragend deutsch. Historisch belesen. Interessante Hintergrundinformationen.

    Olav Borgmeier
  6. Sitzmöglichkeiten auf dem Deck

    Aufgegeben am

    Es gibt auf dem Deck Sitzmöglichkeiten.

    Olav Borgmeier
  7. Tolle Atmosphäre an Bord

    Aufgegeben am

    Sehr offene und gemütliche Atmosphäre an Bord. Jeder von uns hatte wunderbare Gespräche mit Kapitän Karel und Fred. Sie wurden Teil der Gruppe und lehrten uns viel über das Segelrevier, das Schiff und die Natur der Umgebung. 10 von 10 Punkten für diesen sympathischen Skipper und Fred!

    Miek Puylaert
  8. Außergewöhnlicher Segeltörn

    Aufgegeben am

    Außergewöhnlich! Segeln mit einem schönen, authentischen Segelschiff, das sogar von der Unesco anerkannt wurde!

    Miek Puylaert
  9. Sympathischer und aufmerksamer Skipper

    Aufgegeben am

    Sympathischer Skipper, der auf Nachfrage viele tolle Geschichten über die Historie und die Umgebung erzählte. Ein guter Stimmungsmacher, bescheiden und aufmerksam.

    Geert van Dijk
  10. Toller Tag auf einem historischen Schiff

    Aufgegeben am

    Ein schöner Segeltag auf einem außergewöhnlichen und historischen (alten Marine) Schiff. Vollständig ausgestattet, sehr atmosphärisch, natürlich nicht modern, aber authentisch und in tollem Zustand.

    Geert van Dijk
  11. Reise durch Skipper extra besonders

    Aufgegeben am

    Machte die Reise extra toll! Freundlicher Mann mit nettem Matrosen mit Wissen über interessante Fakten und natürlich das Schiff!

    Kitty van Heteren
  12. Wunderschönes, authentisches Schiff

    Aufgegeben am

    Ein wunderschönes, authentisches Schiff, das das Segeln zu einem echten Vergnügen macht!

    Kitty van Heteren
  13. Kleines, charmantes Schiff

    Aufgegeben am

    Insgesamt sehr klein aber charmant. Ein schönes Wochenende

    Andre Olbring
  14. Alles gut. Der Skipper ist ein toller Typ!

    Aufgegeben am

    Alles gut. Der Skipper ist ein toller Typ!

    Andre Olbring
  15. Ein gutes Schiff

    Aufgegeben am

    Ein gutes Schiff für die Aktion, für die es angeheuert wurde

    Vivian van Dijk
  16. Großartig

    Aufgegeben am

    Großartig

    Vivian van Dijk
  17. Gut

    Aufgegeben am

    Gut

    Vivian van Dijk
  18. Eine tolle Erfahrung für unser Team

    Aufgegeben am

    Skipper und Matrose führten uns durch das Segeln und den Betrieb der Klundert und boten eine schöne Atmosphäre mit Geschichten über die Geschichte von Schiff und Zuiderzee. Eine tolle Erfahrung für unser Team.

    Oscar Klein
  19. Großartig

    Aufgegeben am

    Großes Segeldenkmal, gutes Segeln, reiche Geschichte, eine Freude zu segeln, mit einem Wort großartig

    Oscar Klein
  20. Wunderschöner Urlaub

    Aufgegeben am

    Die Crew hat uns sehr herzlich begüßt und wir fühlten uns die ganze Zeit gut aufgehoben und umsorgt. Solange es der Wind zuließ, wurden Ziele angelaufen die wir uns gesetzt hatten. Die Planung der Routen hat der Skipper mit uns zusammen besprochen und dabei auch erklärt, warum wir diese Routen fahren müssen. Das war toll. Auch die Einbeziehung in die Segelmanöver und alles rund um das Schiff haben jeden Tag zu einem Teil einer erlebnisreichen Reise gemacht. Danke für diesen Urlaub!

    Steffi Dornblut
  21. Wiederholungswürdig

    Aufgegeben am

    Wir waren zum vor 6 Jahren schon mal mit der KL26 und dem Skipper unterwegs. Durchweg Begeisterung und der Wunsch nach einer Neuauflage. Das haben wir im Sommer 2023 geschafft und wurden nicht enttäuscht. Es war wieder eine tolle Woche an Deck, mit vielen Erlebnissen und Eindrücken auf einem uns sehr an Herz gewachsenen kleinen Segler.

    Steffi Dornblut
  22. Super Kerl!

    Aufgegeben am

    Super Kerl!

    Max Weiler-Tersch
  23. Tollen Tag

    Aufgegeben am

    Wir hatten einen tollen Tag, und Karel und Koert haben dabei eine wichtige Rolle gespielt.

    Jaap van Willigen
  24. Schönes Schiff, schöner Salon

    Aufgegeben am

    Schönes Schiff, schöner Salon.

    Eriek Dantuma
  25. Schöner Tag zum Segeln!

    Aufgegeben am

    Schöner Tag zum Segeln!

    Eriek Dantuma
  26. Einen sehr gelungenen Urlaub

    Aufgegeben am

    Karol war super. Er hat wesentlich zu unserem gelungenen Urlaub beigetragen.

    Anika Land
  27. Schönes Schiff für kleine Gruppe

    Aufgegeben am

    Das Schiff war für uns als 8-köpfige Gruppe in Ordnung. Allerdings reichte die Geschwindigkeit des Schiffes nicht aus, um in der geplanten Zeit von 2 Stunden an der Marker Wadden anzukommen.

    Christiaan Both
  28. Super schöne Tage

    Aufgegeben am

    Das war ein paar super schöne Tage

    Klaus Haag
  29. Tolles Erlebnis

    Aufgegeben am

    Der Skipper und seine Begleitung waren sehr nett und hatten zur jeder Zeit ein offenes Ohr für uns. Sie haben alles mögliche erklärt und haben zu einem tollen Erlebnis beigetragen.

    Klaus Haag
  30. Noch schöner als auf den Bildern

    Aufgegeben am

    Das Schiff war toll! Noch schöner als auf den Bilder. Sehr gemütlich und wir haben uns sehr wohl gefühlt!

    Anneke Maikranz
  31. Super Team, tolle Zeit

    Aufgegeben am

    Karel war toll! Er hat uns miteingebunden, das Segeln hat allen, obwohl wir nur wenig Wind hatten sehr gut gefallen. Karel war immer nett, zuvorkommend und gut drauf. Auch unsere Matrosin Naomi war super! Danke für die tolle Zeit!

    Anneke Maikranz
  32. Jederzeit wieder!

    Aufgegeben am

    Karol ist ein Super-Kapitän, sehr entspannt, bei Fragen immer hilfsbereit und ansprechbar und dabei nicht zu aufdringlich!!! Würde mit Ihm jederzeit wieder segeln!

    Robert
  33. Sehr schönes Schiff

    Aufgegeben am

    Sehr schönes Schiff, jedoch sind die Kabinen sehr eng. Der Kapitän macht das durch seine super freundliche Art mehr als wett!

    Robert
  34. Nette, zugängliche Crew

    Aufgegeben am

    Sowohl der Skipper als auch die Matrosin waren sehr sehr nett, zugänglich und immer bereit, etwas zu erklären. Es hat mit ihnen wirklich sehr viel Spaß gemacht.

    Super Wochenende auf der Klundert 26
  35. Schönes altes Schiff

    Aufgegeben am

    Klundert 26 ist ein sehr schönes altes Schiff. Es hat uns sehr gut gefallen. Die Sauberkeit und der Zustand der Kabinen und des Aufenthaltsräume waren vollkommen in Ordnung.

    Super Wochenende auf der Klundert 26
  36. Sehr freundlich und zuvorkommend

    Aufgegeben am

    Sehr freundlich und zuvorkommend, für jeden Spaß zu haben. Karel ist ein sehr unkomplizierter Skipper der keinerlei Stress macht und einen trotzdem alles ausprobieren lässt.

    Anoniem
  37. Gemütliches Schiff

    Aufgegeben am

    Die Klundert ist wirklich ein gemütliches Schiff. Natürlich ist alles relativ eng, in den Kabinen ist relativ wenig ablagefläche, aber das ist eigentlich logisch. Wo soll der Raum bei einem solchen Schiff herkommen? Es war alles vorhanden, sogar solche Dinge wie Seife oder Klopapier. Alles das beschrieben war funktionierte soweit.
    Nur dass Trockenfallen sei bestenfalls schwierig da die Klundert dann nicht mehr innen gerade sei. Uns wurde davon abgeraten. Das hätten wir uns eigentlich noch gewünscht..

    Anoniem
  38. Sehr nett!

    Aufgegeben am

    Sehr nett und freundlich!

    Michael
  39. Durchweg positiv!

    Aufgegeben am

    Durchweg positiv! Natürlich ist ein derart altes Schiff nicht das schnellste und somit nicht für sportliches Segeln geeignet, aber es war sehr entspannend und lustig an Bord!

    Michael
  40. Genial top

    Aufgegeben am

    Genial top

    Thomas
  41. Super

    Aufgegeben am

    Super

    Thomas
  42. Einfach super

    Aufgegeben am

    Karel ist einfach super, er war immer gut drauf.
    Er hat viel Erfahrung, die er gerne mit uns geteilt hat.
    Karel kann auch gut deutsch, sodass wir ihn auch gut verstehen konnten.

    Anoniem
  43. Tolles Schiff

    Aufgegeben am

    Tolles Schiff, die Ausstattung ist gut, viel Stauraum im Aufenthalsraum.
    Wir waren mit 8 Personen und hatten somit auch noch ein; Zimmer frei, dass war schon sehr hilfreich für unseren Vorrat und Gepäck, da die Zimmer schon sehr klein sind. Daher wirklich die Empfehlung beachten, nur eine Reisetasche mitzunehmen.
    Geduscht haben wir an Bord nicht, wäre aber grundsätzlich möglich gewesen.

    Anoniem
  44. Total nette Leute.

    Aufgegeben am

    Total nette Leute.
    Karel und Els haben die Tour zu einem besonderen Erlebnis gemacht.

    Die Eiertänzer
  45. Schönes altes Schiff

    Aufgegeben am

    Schönes altes Schiff

    Die Eiertänzer
  46. Tolle Woche mit Schiff und Crew

    Aufgegeben am

    Wir hatten eine tolle Woche mit Schiff und Crew. Sie war sehr umgänglich und wir haben die gemeinsame Zeit sehr genossen. Anregungen wurden gern angenommen und wir haben unsere Tour gemeinsam besprochen und unterwegs individuell an Wetter, Zeit und Ort angepasst. reichlich Zeit in den Häfen war auch vorhanden. Unserem Wunsch nach reichlich Segel- und weniger Hafenliegezeit wurde Rechnung getragen. Auch bei stürmischem Wetter wurde rausgefahren was ein besonderes Erlebnis war.

    Familie Dornblut und Freunde
  47. Ganz besonderer Charme

    Aufgegeben am

    Das Schiff hat einen besonderen Charme. Es ist klein aber sehr gemütlich. Das mitsegeln und all die vielen Handgriffe sind schnell erlernt. Und unter kundiger Führung hatten wir viel Spaß. Einfach nur an Deck sitzen wollten wir ja nicht. Es war ein ausgewogenes Programm aus Segeln und Urlaub. Rund um Natur und zeit für die Familie.

    Familie Dornblut
  48. Ausgezeichnet!

    Aufgegeben am

    Ausgezeichnet!

    Monique
  49. Sehr gut!

    Aufgegeben am

    Sehr gut!

    Monique
  50. Super

    Aufgegeben am

    Wir haben, sicher durch das schöne Wetter im September, einen herrlichen Tag auf dem Wasser verbracht. Mit einer Windstärke von 3-4 war es schönes leichtes segeln auf dem IJsselmeer und nach Urk. Skipper Karel kann viele interessante Dinge über das Schiff erzählen. Kurzum empfehlenswert.

    Anoniem
  51. TOP!

    Aufgegeben am

    Tolles Schiff zum Segeln und toller Skipper! Alles sehr entspannt und man merkt das er wirklich noch Lust hat zu segeln!!!

    Anoniem
  52. Top

    Aufgegeben am

    Für uns und unsere Freunde wird diese Woche unvergesslich bleiben. Es war sehr schön und erlebnisreich. Unsern Kinder hat vor allem das segeln und das Baden im Meer gefallen. Auch die Möglichkeit zum Trockenfallen war herrlich.

    Wir hatten eine sehr freundliche Mannschaft (Skipperi und Matrosin). Zusammen haben wir viel gesegelt gespielt und gelacht. einfach super und zum weiterempfehlen!!

    Edith Lerch
  53. Tolle Zeit

    Aufgegeben am

    Die KL26 ist ein kleineres Plattbodenschiff von 1883(?), welches eine lebhafte Geschichte mit sich bringt und von ihrem Eigner Karel in Form eines Büchleins zusammengefasst wurde.
    Der Platz auf der Klundert ist für 10 + 2 ausgelegt und auch gerade ausreichend, wenn man nicht noch, wie wir, einen ausgewachsenen Schäferhund mit an Bord nimmt.
    Gesegelt wurde die KL26 immer mit Vor- und Großsegel, ohne Klüversegel, was aber theoretisch auch noch möglich ist. Allerdings ist die KL26 eines der wenigen Boote ohne Klüvernetz.
    Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Pinnensteuerung, am Anfang sehr kraftaufwendig.
    Karel, der Skipper, ist ein lustiger Vogel und kennt alle Details vom Boot und ist glücklich, wenn die Segel stehen und der Wind pfeift.
    Und so manch ein Gast ist schon als Matrose widergekommen.

    Anoniem
  54. Sehr zufrieden!!

    Aufgegeben am

    Es hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten einen tolle Skipperin und Matrosen. Wir kannten wirklich mitsegeln. Das hat vor allem den Kindern Spass gemacht. Die Klundert kann man einfach weiterempfehlen. Gerne wieder einmal

    Anoniem
  55. Super Zeit

    Aufgegeben am

    Tausend dank für die super Zeit!!!! Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt!!! Super Zeit - sehr nette Skipper ! Nur zum empfehlen!

    Anoniem
  56. sehr zufrieden

    Aufgegeben am

    Gemütliches Schiff mit angenehmen Skipper

    Anoniem
  57. 2 sehr erfolgreiche Segeltage

    Aufgegeben am

    Am Freitagabend bestiegen wir die Klundert 26, wir wurden sofort von Skipper Karel und Matrose Matias herzlich willkommen geheißen. Mit einem Bier und dem Plan, das IJsselmeer zu überqueren, war Karel sofort begeistert. Nach dem Lesen der Wettervorhersage wurde es zu einem Segeltörn nach Stavoren. Nach einem guten Frühstück verließen wir den Hafen um 9.30 Uhr und mit mäßigem Wind Richtung Stavoren.

    Auf Anregung von Karel wurde der Kurs nach Lemmer verlegt, so dass wir am Sonntag bei gutem Wind über die Friesischen Seen und Stavoren zurück nach Enkhuizen segeln konnten. Fantastisch, wie unter der Anleitung von Karel jeder mithelfen konnte, die Segel zu hissen und die Segel zu trimmen. Wir waren fast die ganze Zeit am Ruder.

    Am Sonntag um 9.00 Uhr von Lemmer nach Sloten und über die Flusse Richtung Stavoren segeln.
    Nachdem wir die Schleuse passiert hatten, waren wir wieder auf dem IJsselmeer.

    Mit einer Windstärke von 6 aus Norden war Enkhuizen in mehr als 2 Stunden erreicht. Während wir ein Bier genossen, verbrachten wir eine halbe Stunde auf dem Deck der Klundert und dachten an das zurück, was wir in zwei sehr erfolgreichen Segeltagen mit Karel und Matias erlebt hatten.

    Boonekamp
  58. Segelurlaub auf dem IJsselmeer

    Aufgegeben am

    Auf der Klundert haben wir eine fantastische Segel- und Holländische Erfahrung gemacht. Die Niederlande ist schön vom Wasser aus. Schöne Städte, Natur und Geschichte. All dies von einem alten Kriegsschiff von 1885 in ausgezeichnetem Zustand. Eine tolle Erfahrung, bei der jedes Familienmitglied sein Geld bekommt. Genießen wir das Segeln, das Gefühl, eins mit den Elementen zu sein; Schöne historische Städte, Liegeplatz in der Regel im Herzen der Altstadt, nette Restaurants und Geschäfte für diejenigen, die es wünschen, schöne Radfahrmöglichkeiten durch die Dörfer, aber auch das schöne Polderland. Ich habe Seehunde am Wattenmeer und ein Blasorchester von nicht weniger als 78 Männern aus England in der großen Kirche von Monnickendam gesehen. Alles in allem ein schwimmendes Hotel an einem der schönsten Orte in den Niederlanden. Last but not least; Die Anwesenheit von Karel Hoekstra, dem Kapitän und seinem Maat Reint Jan Frima haben dieser Erfahrung eine sehr positive Erinnerung für immer gegeben. Eine bessere Crew kann man sich nicht vorstellen.

    Brenninkmeijer
  59. Wunderschönes Segelwochenende

    Aufgegeben am

    Klundert 26 ist ein wunderschönes Segelschiff von 130 Jahren, mit dem sehr erfahrenen Skipper Karel segelten wir ein schönes und angenehmes Wochenende, von Enkhuizen über das IJsselmeer und über die friesischen Gewässer von Stavoren nach Workum, viel Sonne, viel Wind und gute Laune. Es gehört alles dazu.

    Hendriks
  60. Excellent

    Aufgegeben am

    Tolles Schiff, super Skipper, schöne Tour!

    Martin
  61. Super Skipper, tolles Team

    Aufgegeben am

    Gemütliches Schiff, ausgezeichnete, freundliche Crew! Gerne immer wieder!

    KC-Rumkugeln
  62. sehr gut

    Aufgegeben am

    sehr gut! überlegen für nächste jahr wieder zubuchen!

    Anoniem
  63. Sehr freundliche und kommunikative Crew

    Aufgegeben am

    Sehr freundliche und kommunikative Crew, die auch die Nichtsegler in die Funktionen eines Segelschiffes gut eingewiesen hat. Alle Roten wurden abgesprochen und der Tagesplan gemeinsam festgelegt.

    Anoniem

Preise 2024

inklusive MwSt
  • Woche auf der Klundert 26

    Montag 12:00 bis Sonntag 16:00
    Freitag 20:00 bis Freitag 09:00
    Samstag 12:00 bis Freitag 16:00
    max 10 € 4.455
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Donnerstagnachmittag) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Donnerstag 16:00
    max 10 € 2.640
  • Kurzwoche (Montagmorgen bis Freitagnachmittag) auf der Klundert 26

    Montag 10:00 bis Freitag 15:00
    max 10 € 3.005
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagnachmittag) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Freitag 15:00
    max 10 € 3.245
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagmorgen) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Freitag 09:00
    max 10 € 2.880
  • 3 Tage/2 Nächte auf der Klundert 26

    Montag 10:00 bis Mittwoch 17:00
    Dienstag 10:00 bis Donnerstag 17:00
    max 10 € 2.035
  • Wochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.288
  • Wochenende mit early check-in auf der Klundert 26

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.365
  • Wochenende (ab Freitagmittag) auf der Klundert 26

    Freitag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.530
  • Kurzwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 12:00 bis Samstag 17:00
    Samstag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.035
  • Verlängertes Wochenende auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 2.805
  • Osterwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 2.860
  • Himmelfahrtswochenende (3 Tage) auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.915
  • Himmelfahrtswochenende (4 Tage) auf der Klundert 26

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.730
  • Pfingstwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 3.150
  • Fronleichnamwochenende (3 Tage) auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.150
  • Fronleichnamwochenende (4 Tage) auf der Klundert 26

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.730
  • Tagestörn auf der Klundert 26

    8 Stunden
    max 12 € 930
    max 12 (vr/za) € 980
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (6 Stunde)

    6 Stunden
    max 12 € 800
    max 12 (vr/za) € 850
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (4 Stunde)

    4 Stunden
    max 12 € 600
    max 12 (vr/za) € 650
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (5 Stunde)

    5 Stunden
    max 12 € 650
    max 12 (vr/za) € 700
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (7 Stunde)

    7 Stunden
    max 12 € 900
    max 12 (vr/za) € 950
  • Extra Übernachtung auf der Klundert 26

    max 10 € 280
  • Extra Tag auf der Klundert 26

    max 10 € 650

Preise 2025

inklusive MwSt
  • Woche auf der Klundert 26

    Montag 12:00 bis Sonntag 16:00
    Freitag 20:00 bis Freitag 09:00
    Samstag 12:00 bis Freitag 16:00
    max 10 € 4.590
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Donnerstagnachmittag) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Donnerstag 16:00
    max 10 € 2.720
  • Kurzwoche (Montagmorgen bis Freitagnachmittag) auf der Klundert 26

    Montag 10:00 bis Freitag 15:00
    max 10 € 3.095
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagnachmittag) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Freitag 15:00
    max 10 € 3.345
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagmorgen) auf der Klundert 26

    Sonntag 21:00 bis Freitag 09:00
    max 10 € 2.965
  • 3 Tage/2 Nächte auf der Klundert 26

    Montag 10:00 bis Mittwoch 17:00
    Dienstag 10:00 bis Donnerstag 17:00
    max 10 € 2.100
  • Wochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.355
  • Wochenende mit early check-in auf der Klundert 26

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.435
  • Wochenende (ab Freitagmittag) auf der Klundert 26

    Freitag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.605
  • Kurzwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 12:00 bis Samstag 17:00
    Samstag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 2.095
  • Verlängertes Wochenende auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 2.890
  • Osterwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 2.945
  • Himmelfahrtswochenende (3 Tage) auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.005
  • Himmelfahrtswochenende (4 Tage) auf der Klundert 26

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.840
  • Pfingstwochenende auf der Klundert 26

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 10 € 3.245
  • Fronleichnamwochenende (3 Tage) auf der Klundert 26

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.245
  • Fronleichnamwochenende (4 Tage) auf der Klundert 26

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 10 € 3.840
  • Tagestörn auf der Klundert 26

    8 Stunden
    max 12 € 960
    max 12 (vr/za) € 1.010
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (6 Stunde)

    6 Stunden
    max 12 € 825
    max 12 (vr/za) € 875
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (4 Stunde)

    4 Stunden
    max 12 € 620
    max 12 (vr/za) € 670
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (5 Stunde)

    5 Stunden
    max 12 € 670
    max 12 (vr/za) € 720
  • Tagestörn auf der Klundert 26 (7 Stunde)

    7 Stunden
    max 12 € 930
    max 12 (vr/za) € 980
  • Extra Übernachtung auf der Klundert 26

    max 10 € 290
  • Extra Tag auf der Klundert 26

    max 10 € 670

Preise & Verfügbarkeit

Suchen…
Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie, diese Seite zu aktualisieren.
Von
Bis
Max.
Preis p.P.
Gesamtpreis

Segeln mit einer Gruppe junger Leute in den Niederlanden oder auf einer Plastiksuppen-Expedition? Fordern Sie den kostenlosen Inspirationsleitfaden an.