MD3

Unternehmen Sie einen Segeltörn auf dem Schokker ‘MD3’ und erleben Sie das Gefühl des echten, authentischen Segelns über die niederländischen Gewässer. Sie werden eine wunderbare Fahrt an Bord erleben und die schönsten Fleckchen der Niederlande besuchen. Während eines kürzeren oder längeren Aufenthalts auf diesem Schiff mit seinem ganz eigenen, originellen Charakter, werden Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen.

Vom Wind treiben lassen

Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen an Deck bei einem wunderschönen Ausflug durch das Wattenmeer, das Markermeer oder das IJsselmeer. Helfen Sie mit beim Hissen der Segel und lassen Sie sich mit dem Wind treiben. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen Sie den weiten Horizont an sich vorbeiziehen. An Bord des Schokkers MD3 können Sie die Hektik des Alltags einfach hinter sich lassen und die simplen Dinge des Lebens genießen.

Schlichte Gemütlichkeit unter Deck

Auch unter Deck trifft man auf der MD3 auf schlichte Gemütlichkeit. Im Aufenthaltsraum befinden sich eine kleine Küche und ein großzügiger Tisch. Sein authentischer Charakter macht dieses Segelschiff zu einer behaglichen Unterkunft. Abends können Sie hier noch in geselliger Runde etwas trinken.

Übernachten an Bord der MD3

Einen Segeltag auf dem Schokker MD3 können Sie mit einer Übernachtung an Bord verlängern. Es gibt sechs Doppelbetten an Bord. So können Sie sich nach einem aktiven Tag auf dem Wasser einfach in eines der Betten fallen lassen und sich so richtig erholen.

Geschichte

Dieses robuste, seetüchtige Schiff wurde 1883 für die Marine konstruiert. Bei der Torpedoeinheit wurde die MD3 unter anderem als Minenleger sowie als Lotsen- und Rettungsschiff eingesetzt. Anschließend fuhr das Schiff von 1923 bis 1970 als Fischereischiff in den Gewässern der Provinz Zeeland. Die breite, untiefe Form des Rumpfes mit seinem riesigen Steven und dem mehr als hundert Jahre alten Mast machen die MD3 zu einem einzigartigen Segelschiff. Heute fährt dieser einmalige Schokker mit Gästen über das Markermeer, das IJsselmeer und das Wattenmeer.

Häfen

Heimathafen
Enkhuizen

Grunddaten

Anzahl der Betten
12
Personenanzahl für Tagesausflug
17
Kabinenanzahl
1
Toilettenanzahl
1

Klassifikationen

Anzahl der Sterne
2
HISWA anerkannt
Ja

Takelage

Anzahl der Masten
1
Anzahl der Segel
5
Segelfläche (m2)
195

Abmessungen

Rumpfläge (m)
18,00
Breite (m)
5,60
Tiefe (m)
1,50

Schiffsrumpf

Schiffstyp
Schokker
Schwerter
Ja
Trockenfallen möglich
Ja

Motor

Motor (PS)
615

Deck/ Reling

Geschlossene Reling
Ja
Hohe (kinderfreundliche) Reling
Ja

Ausrüstung an Deck

Badeleiter
Ja
Angelausrüstung
Ja

Kapazität des Aufenthaltsraum

Sitzplätze innen (Raum 1)
10
Sitzplätze innen (Raum 2)
8

Klimatisierung

Heizung im Aufenthaltsraum
Ja

Sanitär

Raumhöhe Toilette (m)
1,80

Medien und Technologie

Lautsprecheranlage
Ja

Unterhaltung

Bücher
Ja
Gesellschaftsspiele
Ja

Küche und Haushalt

Herd
Ja
Anzahl der Kochplatten
4
Backofen
Ja

Draußen kochen

Art des Grills
Gasgrill

Küchengeräte

Kühlschrank
Ja
Kühlschrank Kapazität (l)
< 100
Tiefkühlfach
Ja
Tiefkühlfach Kapazität (l)
< 100
Waschmaschine
Nein

Bier und Erfrischungsgetränke

Eigener Bierkonsum möglich
Ja

Gesprochene Sprache der Besatzung

Niederländisch
Ja
Deutsch
Ja
Englisch
Ja

Tiere

Hunde an Bord erlaubt
Nein

Historische Schiffsdaten

Baujahr
1883
Bauort
Kinderdijk
Name der Werft
F. Smit
Ürsprünglicher Name des Schiffes
TD 2
Charterschiff seit
1970
Eigentümer seit
1970

Endreinigung

Endreinigung (Kurz-) Woche
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Endreinigung an Wochenenden
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Endreinigung Zuschlagspreis (€)
85,00
Endreinigungszuschlag für Sonn- und Feiertage (€)
105,00

Bettdecken

Bettdecken (Kurz) Woche
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken (Wochenende)
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken Zuschlagspreis pro Stück (€)
16,00

Badezimmerausstattung

Badeset
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Badeset Zuschlagspreis pro Set (€)
4,00

Servicepaket

Servicepaket
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Basis-Servicepaket (€)
45,00

Um Ihren Aufenthalt an Bord der MD3 so optimal wie möglich zu gestalten, bietet NAUPAR Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an:

Essen und Trinken

Serviceleistungen an Bord

An-/Abreise

  1. Bestes Schiff

    Aufgegeben am

    Die beste schiff in meine leben

    Somoskeőy Szilárd
  2. Wir kommen zurück !!!

    Aufgegeben am

    Sehr proffessional, freundlich, menschlich skipper

    Wir kommen zurück !!!

    Somoskeőy Szilárd
  3. Absolut zufrieden

    Aufgegeben am

    Wir waren für ein Wochenende Gäste auf der MD3 im Rahmen eines Junggesellenabschiedes. Wir habe in jeder Hinsicht ein tolles Segelwochenende gehabt. Die MD3 und Skipper Henk sind absolut sympathisch.
    Das Schiff ist einfach ausgestattet aber dafür um so uriger und gemütlicher. Dass keine Dusche an Bord ist war uns klar und hat nicht gestört, da man problemlos in den Häfen duschen kann.
    Henk ist kein Mann vieler Worte, aber freundlich, herzlich und er weiss es seine Gäste zu unterhalten. Der Samstag Abend wird uns sicher noch lange positiv in Erinnerung bleiben. Insgesamt sind wir absolut zufrieden und würden jeder Zeit zurückkommen. Nur längere Trips mit mehr als 6-7 Leuten sollte man wohl mangels Platz vermeiden. Bis zu dieser Zahl ist es aber absolut kein Problem!

    Anoniem
  4. Hervorragend

    Aufgegeben am

    Ich hatte vor 32 Jahren einen Schulausflug auf diesem Boot. Weil beim Boot der Motor kaputt ging, hatten wir die Wahl zwischen diesem Boot oder einem Haus. Wir waren eine gemischte Gruppe von 15- und 16-Jährigen. Der Lehrer schlief bei dem Kapitän und wir alle zusammen in einem Raum. Was für schöne Erinnerungen und Bilder habe ich davon.

    Lucienne migchielsen
  5. Henk und die MD3 beweisen, dass Einfachheit sehr gemütlich und atmosphärisch sein kann.

    Aufgegeben am

    Wer ein Luxusschiff sucht, wird hier nicht glücklich. Die MD3 ist ein authentisches und einfaches Schiff ohne Schnickschnack. Skipper Henk ist auch authentisch. Die Erfahrung war spitze. Nicht nur erfahren, sondern auch ein sehr vielfältiger Mann, der sogar Russisch spricht. Ob Putin ihm wirklich folgen kann, ist unklar, aber er ist sehr unterhaltsam, wenn man Witze und Skippers Geschichten mag. Spontan beginnt er manchmal zu singen, wobei der Text nicht immer original zu sein scheint. Als Südländer weiß ich besser als jeder andere, dass Berend Botje nicht aus Lisse kommt! Am Abend erschien die Ziehharmonika bei einem Drink. Kurz gesagt, Skipper Henk und die MD3 beweisen, dass Einfachheit sehr gemütlich und atmosphärisch sein kann.

    Groot
  6. Wir hatten eine tolle Zeit

    Aufgegeben am

    Wer eine außergewöhnliche Segeltour mit echt 'westfriesischem' Charakter sucht, ist bei Henk Hortensius und seiner 'MD3' bestens aufgehoben. Das Schiff ist zwar keine Luxusherberge, doch hier dominiert noch das echte Seefahrererlebnis. Segeln hautnah erleben auf einem Schokker von 1883. Das gibt es nur einmal! Wir hatten eine tolle Zeit mit grandiosen Erlebnissen an Bord und in den Häfen, die wir angelaufen haben. Also, eine echter Geheimtipp!

    Anoniem
  7. Es ist ein schönes kleines Schiff

    Aufgegeben am

    Wie haben mit 10 Freunden eine Tagestour auf der MD3 gemacht. Es ist ein schönes kleines Schiff und sowohl der Skipper (Henk), als auch die Steuerfrau (Fridda) sind sehr sympathische holländische Originale. Für eine Tagestour ist das Schiff super. Bei Übernachtungen sollte man keine Berührungsängste haben weil die Kabine/Aufenthaltsraum sehr klein ist.

    Anoniem
  8. Herrlich

    Aufgegeben am

    Entspannen Sie sich und kommen Sie zur Ruhe!

    Anoniem
  9. Einzigartige Segelerfahrung

    Aufgegeben am

    Die MD3 mit Kapitän Henk Hortencius ist ein einzigartiges Segelerlebnis. Die Kombination des Schiffes mit der langjährigen Erfahrung des Kapitäns ist meiner Meinung nach unschlagbar.

    Anoniem

Preise 2018

inklusive MwSt
  • Woche auf der MD3

    Montag 12:00 bis Sonntag 16:00
    Freitag 20:00 bis Freitag 09:00
    Samstag 12:00 bis Freitag 16:00
    max 12 € 2.255
  • Kurzwoche (Montagmorgen bis Freitagnachmittag) auf der MD3

    Montag 10:00 bis Freitag 15:00
    max 12 € 1.355
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagnachmittag) auf der MD3

    Sonntag 21:00 bis Freitag 15:00
    max 12 € 1.460
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagmorgen) auf der MD3

    Sonntag 21:00 bis Freitag 09:00
    max 12 € 1.330
  • Wochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.105
  • Wochenende mit early check-in auf der MD3

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.230
  • Wochenende mit early check-in und Ausfahrt am Freitag auf der MD3

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.350
  • Wochenende (ab Freitagmittag) auf der MD3

    Freitag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.470
  • Kurzwochenende auf der MD3

    Freitag 12:00 bis Samstag 17:00
    Samstag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 885
  • Verlängertes Wochenende auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.470
  • Osterwochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.105
  • Himmelfahrtswochenende (3 Tage) auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.330
  • Himmelfahrtswochenende (4 Tage) auf der MD3

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.660
  • Pfingstwochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.470
  • Fronleichnamwochenende (3 Tage) auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.470
  • Fronleichnamwochenende (4 Tage) auf der MD3

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.835
  • Tagestörn auf der MD3

    max 17 € 565
    max 17 (vr/za) € 650
  • Extra Übernachtung auf der MD3

    max 12 € 185
  • Extra Tag auf der MD3

    max 12 € 365

Preise 2019

inklusive MwSt
  • Woche auf der MD3

    Montag 12:00 bis Sonntag 16:00
    Freitag 20:00 bis Freitag 09:00
    Samstag 12:00 bis Freitag 16:00
    max 12 € 2.325
  • Kurzwoche (Montagmorgen bis Freitagnachmittag) auf der MD3

    Montag 10:00 bis Freitag 15:00
    max 12 € 1.395
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagnachmittag) auf der MD3

    Sonntag 21:00 bis Freitag 15:00
    max 12 € 1.505
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagmorgen) auf der MD3

    Sonntag 21:00 bis Freitag 09:00
    max 12 € 1.370
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Donnerstagnachmittag) auf der MD3

    Sonntag 21:00 bis Donnerstag 16:00
    max 12 € 1.115
  • Wochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.140
  • Wochenende mit early check-in auf der MD3

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.265
  • Wochenende mit early check-in und Ausfahrt am Freitag auf der MD3

    Freitag 17:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.390
  • Wochenende (ab Freitagmittag) auf der MD3

    Freitag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.515
  • Kurzwochenende auf der MD3

    Freitag 12:00 bis Samstag 17:00
    Samstag 12:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 910
  • Verlängertes Wochenende auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.515
  • Osterwochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.140
  • Himmelfahrtswochenende (3 Tage) auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.370
  • Himmelfahrtswochenende (4 Tage) auf der MD3

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.710
  • Pfingstwochenende auf der MD3

    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 12 € 1.515
  • Fronleichnamwochenende (3 Tage) auf der MD3

    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.515
  • Fronleichnamwochenende (4 Tage) auf der MD3

    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 12 € 1.890
  • Tagestörn auf der MD3

    max 17 € 580
    max 17 (vr/za) € 670
  • Extra Übernachtung auf der MD3

    max 12 € 190
  • Extra Tag auf der MD3

    max 12 € 375