Zurück zu den Ergebnissen

Tagesausflug nach Bataviawerft in Lelystad

Tagesausflug zum Bataviawerft in Lelystad

Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Ausflug mit Familie, Freunden, Kollegen oder Verwandten? Bei diesem Tagesausflug kombinieren Sie eine wunderschöne Fahrt auf einem authentischen Segelschiff auf dem IJsselmeer mit einem Besuch des beeindruckenden Nachbaus des VOC-Schiffs Batavia aus dem 17 Jahrhundert. Während Sie den Panoramablick und einen Snack mit einem Getränk genießen, können Sie sich ausmalen, wie es auf den vielen Segelschiffen, die nach Osten segelten, gewesen sein muss.

Der Tagesausflug zum Bataviawerft in Lelystad in Kurzform

Dieser einzigartige Tagesausflug bietet Ihnen:

  • Ein abwechslungsreicher und angenehmer Gruppenausflug auf einem traditionellen Segelschiff.
  • Ein Besuch der Bataviawerf und des Nachbaus des Batavia VOC-Schiffes.
  • Entspannung, Spaß und viel Zeit zum Austauschen.

Was gibt es während der Kreuzfahrt auf dem IJsselmeer zu sehen und zu erleben?

Während Sie mit Ihren Kollegen, Freunden oder der Familie gemütlich entspannen, gibt es viel zu sehen. Das IJsselmeer bietet einen herrlichen Panoramablick, und die Farbe des Wassers scheint sich laufend zu ändern: in einem Moment scheint es bleigrau zu sein und im nächsten geheimnisvoll grün/blau. In der Zwischenzeit kommt die Crew mit einem kleinen Snack und einem Getränk vorbei. Wenn Sie doch lieber etwas Action bevorzugen, können Sie auch beim Hissen der Segel helfen oder selbst einmal das Steuer übernehmen. Der Skipper zeigt Ihnen gerne, wie Sie das Schiff auf Kurs halten!

Was können Sie während des Tagesausfluges sehen und unternehmen?

Am Bataviawerf liegt die Batavia, der Nachbau eines Spiegelrückkehrschiffes aus dem 17. Jahrhundert. An Bord des Schiffes erzählen Ihnen begeisterte Reiseleiter mehr über das Schiff, die Gewürze, die sie transportierten und wie es wohl gewesen ist, auf einem solchen Schiff zu leben. Dabei erhalten Sie eine Schiffsführung. Haben Sie noch etwas Zeit? In der Werft können Sie einen Blick in die Segelmacherei, die Seilerei, die Schmiede, sowie die Bildhauerwerkstatt werfen und sehen, wie früher Segel, Seile, Skulpturen und mehr für die Segelschiffe hergestellt wurden. Oder besuchen Sie eine der anderen Ausstellungen im Museum Batavialand, wie die über das Leben von Michelle: ein Mädchen, das vor 7000 Jahren lebte, in der Zeit der Jäger und Sammler. Oder das Wassertheater, in dem Sie alles über die Wasserwirtschaft, über Deiche, Schleusen und Polder erfahren können.

Macht ein Tagesausflug zur Bataviawerft in Lelystad allen Spaß?

Der Tagesausflug zur Batavia-Werft ist abwechslungsreich und eignet sich besonders für einen Betriebsausflug oder eine Firmenfeier, macht aber auch Spaß für einen Tag mit der Familie und/oder Freunden. Die Schiffe von NAUPAR können kleine und große Gruppen beherbergen und sind mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Dauer des Tagesausfluges zum Bataviawerft in Lelystad

Den Tagesausflug ins Batavialand in den Niederlanden können Sie bereits ab vier Stunden buchen und stundenweise beliebig verlängern. Dies ist ohne die Zeit, die Sie im Museum verbringen.
 

Häfen

Check-in Hafen
Almere
Edam
Enkhuizen
Hoorn
Lelystad Bataviahaven
Monnickendam
Muiden
Urk
Volendam

Programm für den Tagesausflug zum Bataviawerft in Lelystad

Bei der Online-Buchung mit NAUPAR entscheiden Sie, wie Ihr Tagesausflug aussehen soll. Ob es sich um die Startzeit, die Dauer der Reise oder die Interpretation des Caterings handelt. Um Ihnen einen Eindruck vom Tagesausflug zu geben, beschreiben wir im Folgenden das Programm an Bord:

  • Der Skipper und die Crew begrüßen Sie an Bord des traditionellen Segelschiffes.
  • Ein Begrüßungsgetränk steht für alle bereit.
  • Nach einer herzlichen Begrüßung und Erklärung verlässt das Schiff den Hafen.
  • Auf dem offenen Wasser werden gemeinsam die Segel gehisst und jeder, der mag, kann dabei helfen.
  • Bei einem Snack und einem Getränk können Sie die Gesellschaft der Anderen und die einzigartige Aussicht genießen, während das Schiff über das IJsselmeer segelt.
  • Sie machen einen Halt am Bataviawerf in Lelystad, um den Nachbau der Batavia aus dem 17. Jahrhundert oder das Museum Batavialand zu besuchen.
  • Am Ende der Fahrt segeln Sie gemeinsam zum Hafen zurück.

Sie können auch in Lelystad an Bord gehen und den Besuch des Bataviawerfts am Anfang oder am Ende Ihrer Kreuzfahrt planen.

Allgemein

Mindestteilnehmerzahl
10
  1. Zeer interessant

    Aufgegeben am

    Guter Tag mit den Kollegen! Zuerst sind wir ein Stück gefahren, dann besuchten wir im Bataviahafen (Lelystad) das Ufer und die Bataviawerft. Perfekt! Und sehr interessant.

    Bobbie
  2. Schöne Werf

    Aufgegeben am

    Als ob unser bereits geplanter Familienausflug auf dem IJsselmeer nicht genug wäre, entschieden wir uns, nach etwas Besonderem zu suchen. Bald kamen wir bei der Bataviawerf an; Das schien sehr nett zu sein! Und ja, das haben wir immens genossen. So stellt man sich wirklich das 17. Jahrhundert vor, was für ein schöner Ort! Dies war eine schöne Ergänzung zu unserem Ausflug.

    Anniek
  3. Sehr schön anzusehen

    Aufgegeben am

    Die Batawiawerft hat mir sehr gut gefallen. Nur Zeit muss man mitbringen

    Manuel P.
  4. sehr interessant

    Aufgegeben am

    Wir waren fasziniert! Das Schiff, welches schon von weitem zu sehen ist, konnte man besichtigen und man hat ein völlig neues Gefühl für die Schifffahrt bekommen. Ich kann einen Besuch hier wirklich jedem empfehlen.

    Linda
  5. Geschichte mal ganz anders

    Aufgegeben am

    Ich war nun schon das zweite Mal in der Bataviawerft. Es ist jedesmal ein Erlebnis.

    Jenni Lehmann
  6. Einer der schönsten Ausflüge

    Aufgegeben am

    Die Batviawerft in Lelystad hat mir gut gefallen. Das Schiff ist sehr, sehr beeindruckend und wirklich mit Liebe zum Detail restauriert

    Ann-Kathrin Schönenberg
  7. Der charme des 17. Jh.

    Aufgegeben am

    Das Batavia-Werft Museum bietet wirklich einen wunderschönen Einblick in die Geschichte der niederländischen Schifffahrt. das Highlight ist aber der Nachbau der historischen Batavia. Auf diesem Schiff kann man sich wirklich in die Lage der Seeleute des 17. Jahrhunderts hineinversetzten.

    Jan Beitlich
  8. Sehr lehrreich

    Aufgegeben am

    Um etwas Wartezeit in Lelystad zu überbrücken, haben wir die Bataviawerft besichtigt. Alles dort ist sehr liebevoll durchdacht und wir haben viel gelernt. Wichtig ist nur, dass man sich vorher über die Dauer informiert, wir dachten nicht, dass wir dort so lange beschäftigt sein werden und waren schlieߟlich etwas unter Zeitdruck. Das hat dem Erlebnis aber keinen Abzug getan. Daumen hoch!

    Kathrin Nöske

Der Tagesausflug zum Bataviawerft in Lelystad ist inklusive

  • Der Miete des Schiffes, des Skippers und der Crew
  • Kraftstoff (max. 1 Stunde pro Tag)
  • Hafen-, Brücken-, Schleusen- und Lotsengebühren
  • Tourismussteuer

Das Tagesausflugspaket zum Bataviawerft in Lelystad beinhaltet nicht

  • Aktivitäten und Ausflüge
  • Versicherungen
  • Essen und Trinken