Aktuelle Informationen rund um das Coronavirus

Wir verstehen, dass das Corona Virus viele Fragen für Sie aufwirft und Unsicherheiten für Ihre Gruppenreise in den Niederlanden mit sich bringt. Auch wir haben so etwas noch nie erlebt. Wir versuchen daher, die neuesten Entwicklungen und Aktualisierungen in Bezug auf COVID-19 aufmerksam zu verfolgen. Wir werden alles tun, um Sie auf dieser Seite so schnell und so gut wie möglich über die aktuelle Situation zu informieren.

Die neuesten Informationen über Corona und die von RIVM und der Zentralregierung ergriffenen Maßnahmen

  • Die aktuellen Informationen über das Coronavirus und die Entwicklungen in den Niederlanden können hier verfolgt werden: RIVM (Nationales Institut für öffentliche Gesundheit und Umwelt).
  • Das niederländische Vorgehen und die Maßnahmen gegen das Coronavirus können zudem auf der Website von Rijksoverheid nachgelesen werden.
  • Im Urlaub in den Niederlanden und die damit verbundenen Hinweise durch die Zentralregierung.
  • Der letzte Nachrichtenbericht nach einer Pressekonferenz kann in der Pressemitteilung der Zentralregierung (13. Oktober 2020) nachgelesen werden.

Corona und ein Schiff mieten: Was ist möglich?

  • Fährverbindungen und Ausflüge sind ohne die 1,5-Distanz-Regel erlaubt, sofern Sie einen nicht-medizinischen Mundschutz tragen.
  • Tagesausflüge sind ohne die 1,5-Distanz-Regel erlaubt. Auf dem Oberdeck ist das Tragen einer nichtmedizinischen Maske nicht erforderlich, auf dem Unterdeck schon.
  • Mehrtägige Fahrten auf einem traditionellen Segelschiff mit einem Skipper sind erlaubt. Sie können die Schiffe allerdings nur mit einer kleineren Gruppe als gewöhnlich mieten, so dass Sie an Bord genügend Abstand halten können. Über Deck müssen Sie keinen Abstand von 1,5 Metern einhalten und ein nicht-medizinischer Mundschutz ist nicht erforderlich. Unter Deck hingegen schon.
  • Corona und das Mieten eines Schiffes: Was ist möglich? Ein Bareboat ohne Skipper mit einem Haushalt ist erlaubt.

Haben Sie Fragen zum Corona Virus?

Auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen über das Mieten eines Schiffes in den Niederlanden während Corona. Wenn Ihre Frage auf dieser Seite nicht beantwortet wurde, senden Sie Ihre Frage bitte an: service@naupar.com. Wir versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu bearbeiten.