Kommen Sie an Bord

Bei dem Begriff Gruppenhaus denken viele an ein Haus auf dem Land, z.B. eine Jugendherberge. Wie wäre es mal mit etwas anderem, einem traditionellen Segelschiff als Gruppenunterkunft? Inspiration finden Sie in unseren Videos, gleich reinschauen und begeistern lassen!

Kulinarische Angebote

Gemeinsam kochen, Zeit miteinander verbringen, Raum für Gespräche und Spiele, all das bieten auch unsere Traditionssegler! In einer voll ausgestatteten Selbstversorgerküche können Sie mit der Gruppe kochen. Oder Sie bestellen eines unserer Cateringarrangements.

Schiffe für mehrere Tage

Alle anzeigen

Fahrgebiete entdecken

Alle anzeigen

Sehenswürdigkeiten

Alle anzeigen

Gruppenhaus auf dem Wasser

Ein Gruppenhaus liegt prinzipiell an Land? Dann haben Sie unsere traditionellen Segelschiffe noch nicht gesehen! Mit Kapazitäten für bis zu 44 Personen fahren die Traditionssegler über das IJsselmeer, die Friesischen Seen und das Wattenmeer. Von Ihrer schwimmenden Gruppenunterkunft können Sie entspannt in einem Hafen Ihrer Wahl stillliegen oder auch Segeln und so einige der vielen malerischen Hafenstädte entdecken, die rund um das IJsselmeer liegen.

Mit dem schwimmenden Gruppenhaus im Hafen liegen

Mit einem unserer Traditionssegler können Sie sich selbst aussuchen, wo Ihr „Gruppenhaus“ stehen soll. In zahlreichen Hafenstädten rund um das Ijsselmeer können Sie mit dem Schiff im Hafen stillliegen und die besondere Atmosphäre an Bord genießen. Natürlich können Sie auch mit der Gruppe an Land gehen und die Umgebung erkunden. In vielen Hafenstädten gibt es spannende Museen und wunderschöne Altstädte, die zum Flanieren einladen. Besuchen Sie beispielsweise von Ihrem schwimmenden Gruppenhaus aus das Zuiderzeemuseum in Enkhuizen oder machen Sie eine Fahrradtour durch die holländische Landschaft. Abends geht es dann zurück auf das Segelschiff, wo Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen können, zum Beispiel bei Gesellschaftsspielen im Aufenthaltsraum unter Deck. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, mit dem schwimmenden Gruppenhaus auf Fahrt zu gehen und zu segeln. Vom IJsselmeer aus können Sie unter anderem raus auf das Wattenmeer und zu einer der Westfriesischen Inseln segeln. Texel, Terschelling und Vlieland locken mit wunderschönen Sandstränden und faszinierenden Dünenlandschaften. Perfekt für eine kleine Wanderung oder einen entspannten Strandtag. Wenn Sie mit einem Plattbodenschiff unterwegs sind, können Sie außerdem bei günstigen Umständen das Watt hautnah kennenlernen. Wie das geht? Indem Sie mit dem Segelschiff im Wattenmeer trockenfallen. Dabei fahren Sie mit dem schwimmenden Gruppenhaus auf eine Sandbank und warten, bis die Ebbe vollständig eingetroffen ist. Dann kann die komplette Gruppe von Bord gehen und das Watt mit eigenen Augen entdecken. Ein Spaziergang über den Meeresboden, das macht die Gruppenreise zu einem einzigartigen Erlebnis!

Selbstverpflegung, Catering oder Einkaufspakete: für jede Gruppe das passende Paket

Unsere traditionellen Segelschiffe verfügen über gut ausgestattete Selbstversorgerküchen. Sie können also mit Ihrer Gruppe selbst kochen, wie das auch häufig in Gruppenhäusern üblich ist. Wenn Sie gerne selbst kochen möchten, aber keine langen Einkaufslisten abarbeiten und schweren Tüten schleppen wollen, bieten wir für Schul- und Jugendgruppen ein Einkaufspaket an. Dieses können Sie vorab bestellen, alle Zutaten werden frisch an Bord Ihres schwimmenden Gruppenhauses geliefert und Sie können die Mahlzeiten gemeinsam mit den Jugendlichen zubereiten. Wenn Sie nicht selbst kochen wollen, haben wir auch dafür das passende Paket: bestellen Sie einfach eines unserer Cateringarrangements und lassen Sie sich auf der Gruppenreise rundum verwöhnen!

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenaktivität Amsterdam
Gruppenarrangements Schiff
Gruppenausflug Segeln
Gruppenfahrten
Gruppenreise Holland
Gruppenreisen IJsselmeer
Gruppenunterkunft
Familienausflug
Klassenfahrt
Mannschaftsfahrten
Pfadfinderfreizeit