Elburg

In wunderschöner Lage an den Randmeren – zwischen Zwolle und Harderwijk – findet man das schöne Städtchen Elburg. Elburg ist ein sehr empfehlenswertes Ziel für eine Wochenendfahrt von Kampen aus. Diese alte Hansestadt wird von malerischen Grachten mit wunderschönen Wällen und Teilen der alten Stadtmauer umrahmt. Im historischen Hafen liegen Botter und andere Fischereischiffe – Zeitzeugen der alten Fischereiflotte. Die Duschen und Toiletten im Hafen sind nicht öffentlich zugänglich. Es gibt kein Schwimmbad, das zu Fuß in Reichweite wäre, jedoch ein Freibad in ‘t Harde. Auch der Strand ist relativ nahe – etwa in 15 Minuten Entfernung zu Fuß. Grillen im Hafen ist erlaubt. Der Supermarkt befindet sich im alten Trambahndepot an der anderen Seite der Altstadt, etwa 5 Minuten zu Fuß.

Routenbeschreibung (nur auf Niederländisch)