Spes Mea

Die Spes Mea ist eine geräumige und praktisch eingerichtete Groninger Seetjalk. Während eines Segeltörns werden Sie erleben, wie gemütlich das Leben an Bord eines Schiffes sein kann: gemeinsam kochen, essen, abspülen, die Segel hissen, Gesellschaftsspiele spielen, Neuigkeiten austauschen und Wetter, Wind und Wasser genießen. Am Ende des Segeltörns – wie lange dieser auch dauern mag – haben Sie bestimmt eine Menge über das Segeln auf einem Plattbodenschiff gelernt! Der Skipper gibt Ihnen nämlich jederzeit gerne Auskunft!

Gemütlicher Salon und großartige Küche

Im gemütlichen Salon der Spes Mea können Sie auf der großen Sitzbank an den beiden großzügigen Tischen Platz nehmen. Und kochen Sie gerne? Dann werden Sie sich auf jeden Fall in der gut ausgestatteten Küche zurechtfinden: Dort gibt es einen Gastronomieherd mit sechs Brennern sowie gute Töpfe und Küchenwerkzeuge – alles Zutaten für ein gelungenes Essen. Und haben Sie Lust auf ein kaltes Bier? Dann steht eine klassische Zapfanlage für Sie bereit!

Übernachten an Bord der Spes Mea

Sie schlafen in einer der acht komfortablen Kabinen: sechs Doppel- und zwei Vierbettkabinen. Jede Kabine verfügt über ein bzw. zwei (große) Etagenbett(en), ein Waschbecken, Beleuchtung, Heizung, Belüftung und Stromanschlüsse. Im Gang befinden sich zwei Duschen und zwei Toiletten. Während mehrtägiger Fahrten ist es etwas Wunderbares, sich abends nach einem Tag auf dem Wasser in ein so angenehmes Bett fallen lassen zu können!

Geschichte

Die Spes Mea wurde 1902 auf der Werft Boerema in Martenshoek in Groningen gebaut. Die Tjalk begann ihre Karriere als segelnder Küstenfahrer, der unter anderem Kohle und Viehfutter nach England, Skandinavien und Deutschland transportierte. Im Jahr 1938 konnte die Spes Mea nicht mehr mit moderneren und größeren Seeschiffen konkurrieren und wurde daher zum Binnenschiff. Etwa 35 Jahre später wurde der alte Glanz der Spes Mea wieder hergestellt und erst 1990 wurde die Tjalk als Charterschiff angeboten.

Häfen

Heimathafen
Harlingen

Kabinen

Anzahl der Kabinen für zwei Personen
6
Anzahl der Kabinen für vier Personen
2

Grunddaten

Anzahl der Betten
20
Personenanzahl für Tagesausflug
25
Kabinenanzahl
8
Anzahl der Duschen
2
Toilettenanzahl
2

Klassifikationen

Anzahl der Sterne
3

Takelage

Anzahl der Masten
1
Anzahl der Segel
6
Segelfläche (m2)
225

Abmessungen

Rumpfläge (m)
26,00
Breite (m)
5,50
Tiefe (m)
1,20

Schiffsrumpf

Schiffstyp
Tjalk
Schwerter
Ja
Trockenfallen möglich
Ja

Winden

Automatische Schwertwinden
Ja
Handbetriebene Winden
Ja
Elektrische Segelwinden
Ja
Elektrische Winden
Ja

Motor

Motor (PS)
165

Deck/ Reling

Hohe (kinderfreundliche) Reling
Ja

Deckzubehör

Sonnen- und Regenschutz an Deck
Ja

Ausrüstung an Deck

Schlauchboot
Ja
Badeleiter
Ja
Angelausrüstung
Ja

Kapazität des Aufenthaltsraum

Anzahl der Aufenthaltsräume
1
Sitzplätze innen (Raum 1)
24

Klimatisierung

Heizung im Aufenthaltsraum
Ja

Sanitär

Raumhöhe Toilette (m)
2,00
Separate Toiletten für Männer und Frauen
Ja
Raumhöhe Duschen (m)
2,20

Medien und Technologie

Lautsprecheranlage
Ja
DVD Spieler
Ja
WLAN
Ja
WLAN Kosten
Kostenlos

Unterhaltung

Bücher
Ja
Gesellschaftsspiele
Ja

Küche und Haushalt

Herd
Ja
Anzahl der Kochplatten
6
Backofen
Ja
Mikrowelle
Ja

Draußen kochen

Art des Grills
Gasgrill

Kleine Küchenausstattung

Mixer
Ja

Küchengeräte

Kühlschrank
Ja
Tiefkühlfach
Ja
Tiefkühlfach Kapazität (l)
< 100
Waschmaschine
Ja
Wäschetrockner
Nein

Lagern

Vorratskammer
Ja

Bier und Erfrischungsgetränke

Zapfhahn
Ja
Eigener Bierkonsum möglich
Ja

Gesprochene Sprache der Besatzung

Niederländisch
Ja
Deutsch
Ja
Englisch
Ja

Tiere

Hunde an Bord erlaubt
In Absprache

Historische Schiffsdaten

Baujahr
1902
Bauort
Martenshoek
Name der Werft
Boerema
Ürsprünglicher Name des Schiffes
Spes Mea
Charterschiff seit
1990
Eigentümer seit
1999

Endreinigung

Endreinigung (Kurz-) Woche
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Endreinigung an Wochenenden
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Endreinigung Zuschlagspreis (€)
95,00
Endreinigungszuschlag für Sonn- und Feiertage (€)
105,00

Bettdecken

Bettdecken (Kurz) Woche
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken (Wochenende)
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Bettdecken Zuschlagspreis pro Stück (€)
14,00

Badezimmerausstattung

Badeset
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Badeset Zuschlagspreis pro Set (€)
5,00

Servicepaket

Servicepaket
Nicht im Mietpreis inbegriffen
Basis-Servicepaket (€)
55,00

Um Ihren Aufenthalt an Bord der Spes Mea so optimal wie möglich zu gestalten, bietet NAUPAR Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an:

Essen und Trinken

Serviceleistungen an Bord

An-/Abreise

Preise

2018

inklusive MwSt
  • Woche auf der Spes Mea
    Montag 12:00 bis Sonntag 16:00
    Freitag 20:00 bis Freitag 09:00
    Samstag 12:00 bis Freitag 16:00
    max 20 € 4.800
  • Kurzwoche (Montagmorgen bis Freitagnachmittag) auf der Spes Mea
    Montag 10:00 bis Freitag 15:00
    max 20 € 3.100
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagnachmittag) auf der Spes Mea
    Sonntag 21:00 bis Freitag 15:00
    max 20 € 3.400
  • Kurzwoche (Sonntagabend bis Freitagmorgen) auf der Spes Mea
    Sonntag 21:00 bis Freitag 09:00
    max 20 € 2.580
  • Wochenende auf der Spes Mea
    Freitag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 20 € 2.350
  • Verlängertes Wochenende auf der Spes Mea
    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 20 € 3.100
  • Himmelfahrtswochenende (3 Tage) auf der Spes Mea
    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 20 € 3.100
  • Himmelfahrtswochenende (4 Tage) auf der Spes Mea
    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 20 € 3.850
  • Pfingstwochenende auf der Spes Mea
    Freitag 20:00 bis Montag 17:00
    max 20 € 3.100
  • Fronleichnamwochenende (3 Tage) auf der Spes Mea
    Donnerstag 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 20 € 3.100
  • Fronleichnamwochenende (4 Tage) auf der Spes Mea
    Mittwoch 20:00 bis Sonntag 17:00
    max 20 € 3.850
  • Tagestörn auf der Spes Mea
    max 25 € 950
    max 25 (vr/za) € 950
  • Extra Übernachtung auf der Spes Mea
    max 20 € 300
  • Extra Tag auf der Spes Mea
    max 20 € 750