Wochenausflug auf den friesischen Seen

Segelwoche auf den friesischen Seen

Friesland ist die Wassersportregion der Niederlande und für Segler eine Art Walhalla-Provinz. Hier können Sie einen wunderschönen Urlaub mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie verbringen. Es gibt viele Möglichkeiten für kulturelle und sportliche Ausflüge und mit der schönen friesischen Natur immer um Sie herum. Und weil Ihr Ferienhaus auch Ihr Transportmittel ist, können Sie die ganze Woche lang hingehen, wohin Sie wollen, ohne ein- und auschecken oder die Koffer packen zu müssen. Entspannung pur!

Der Segeltörn auf den friesischen Seen in Kürze

Segeln ist eine fantastische Möglichkeit, die Niederlande auf eine ganz besondere Art und Weise kennenzulernen. Diese Segelwoche bietet Ihnen:

  • Einen abwechslungsreichen Segelausflug auf den friesischen Seen.
  • Viel Zeit für Segeln, Schwimmen, Wassersport und den Besuch charmanter kleiner Städte.
  • Eine Woche, in der Sie wirklich Zeit füreinander haben.

Was gibt es bei einem Segelausflug auf den friesischen Seen zu erleben?

Im Allgemeinen sind die friesischen Seen nicht sehr groß, nicht zu tief und einigermaßen geschützt. Während der Fahrt gibt es genug zu sehen. Sie segeln über wunderschöne Seen, vorbei an Wiesen, Naturschutzgebieten und malerischen Dörfern. In diesem Segelgebiet ist es einfach, einen großen Teil des Tages nur mit Beobachten und Genießen zu verbringen. Setzen Sie sich auf die Terrasse, in die Sonne oder in den Schatten, und genießen Sie die Wasservögel, die Kühe, den Sonnenuntergang, der den Himmel orange und rosa färbt, aber auch die Ruhe und das Rascheln des Schilfs.

Eine weitere schöne Erfahrung ist es, den Anker fallen zu lassen, über Bord zu springen und gemeinsam zu schwimmen, zu spielen und Spaß zu haben. Die Chancen stehen gut, dass der Skipper noch ein paar Kanus an Bord hat, oder ein Gummiboot. Die meisten Schiffe haben sehr große Segel, so dass der Seemann etwas Hilfe beim Hissen des Segels gebrauchen kann. Und was gibt es noch zu erleben? Schiffsknoten lernen, am Ruder stehen, den Sternenhimmel genießen, an Deck grillen, essen und reden, Spiele spielen, lesen oder Geschichten erzählen; es gibt so viele Möglichkeiten, gemeinsam die Zeit an Bord zu genießen!

Was können Sie in den Städten rund um die friesischen Seen unternehmen?

Rund um die friesischen Seen gibt es viele charakteristische Städte. Einen Besuch wert ist die friesische Hauptstadt Leeuwarden. Der Prinsentuin ist ein schöner Yachthafen, mitten im Stadtzentrum, wo auch die großen authentischen Segelschiffe anlegen können.

Nicht umsonst wurde Leeuwarden 2018 zur Kulturhauptstadt ernannt. Sie können das größte Keramikmuseum Europas, das Fries-Museum, oder (sehr lustig für Kinder!) das Fries-Naturmuseum besuchen. Ein weiteres Muss ist der Aufstieg auf die Oldehove, von wo aus man einen phänomenalen Blick über die Stadt hat. Dieser Turm von 1500 ist schräger als der Turm von Pisa! Mieten Sie ein Elektroboot für eine Fahrt durch die Kanäle, genießen Sie eine der vielen Terrassen, gehen Sie einkaufen oder machen Sie einen Stadtrundgang durch das historische Zentrum.

Sneek ist auch einen Besuch wert. Besichtigen Sie das Fries Scheepvaart Museum und vergessen Sie nicht, den Waterpoort zu bewundern. Wenn Sie sowieso dort sind, gehen Sie direkt am Laden Weduwe Joustra vorbei, um eine gute Flasche echten friesischen Beerenburg zu trinken. Sneek ist auch eine sehr angenehme Stadt zum Einkaufen oder um sich auf einer der vielen Terrassen niederzulassen.

Sie können auch zum berühmten Kameleondorp in Terherne fahren, nach Sloten (eine Festungsstadt aus dem 13. Jahrhundert, die noch immer so aussieht), nach Workum, wo Sie unbedingt das Jopie Huisman Museum besuchen sollten, oder nach Franeker, wo das Planetarium von Eise Eisinga auf jeden Fall einen Abstecher wert ist.

Ist eine Woche Segeln auf den friesischen Seen ein Spaß für alle?

Dieses Arrangement eignet sich besonders für Gruppen von Familien und Freunden, die dem Alltag entfliehen und vor allem Zeit miteinander verbringen wollen. An Bord des Schiffes können Sie gemeinsam segeln, entspannen, plaudern und in der gut ausgestatteten Küche kochen. Außerdem gibt es bei Ihrem Streifzug über die friesischen Seen für jedes Alter etwas zu erleben.

Dauer des Segelausfluges auf den friesischen Seen

Sie können dieses Arrangement für eine Woche buchen und auf Wunsch mit zwei Wochen verlängern.

Häfen

Check-in Hafen
Almere
Amsterdam
Delfzijl
Den Helder
Den Oever
Edam
Enkhuizen
Franeker
Harlingen
Hoorn
Kampen
Lelystad Bataviahaven
Lemmer
Makkum
Medemblik
Monnickendam
Muiden
Stavoren
Texel
Urk
Volendam
Workum

Programmwoche Segeln auf den friesischen Seen

An Bord entscheiden Sie und Ihr Skipper je nach Wetter- und Windverhältnissen über die Route und das Programm. Der Skipper wird Ihre Wünsche berücksichtigen. Um Ihnen einen Eindruck von einem Tag an Bord eines traditionellen Segelschiffes zu vermitteln, beschreiben wir im Folgenden das Programm.

Möglicher Tagesablauf während einer Segelwoche

  • Frühstück und Beisammensein im Hafen, dann werden die Leinen losgemacht und Sie segeln in Richtung einer Stadt oder (unbewohnten) Insel Ihrer Wahl.
  • Während des Segeltörns erklärt Ihnen die erfahrene Crew gerne mehr über praktische Seemannsknoten und die Kunst des Segelns, oder Sie genießen vom Deck aus die schöne Aussicht auf die friesischen Seen.
  • Unterwegs bereiten Sie ein Mittagessen in der gut ausgestatteten Küche an Bord des Schiffes zu.
  • Wenn die Bedingungen es zulassen, können Sie unterwegs einen Ankerstopp einlegen, um zu schwimmen.
  • Nachdem Anlegen im Hafen bleibt genügend Zeit, um die Stadt Ihrer Wahl zu erkunden, oder Sie bleiben und nehmen in entspannter Atmosphäre einen Drink an Deck, spielen ein Spiel im gemütlichen Aufenthaltsraum oder Sie suchen sich ein gemütliches Restaurant oder eine Kneipe im Hafen.
  • Sie schlafen in einer komfortablen Kabine an Bord des Segelschiffes.

Allgemein

Mindestteilnehmerzahl
10

Das Arrangement Segelwoche auf den friesischen Seen beinhaltet

  • die Miete des Schiffes, des Skippers und der Crew
  • Kraftstoff (max. 1 Stunde pro Tag)
  • Hafen-, Brücken-, Schleusen- und Lotsengebühren
  • Touristensteuer

Das Wochenpaket Segeln auf den friesischen Seen beinhaltet nicht

  • Aktivitäten und Ausflüge
  • Versicherungen
  • Essen und Trinken