Besuchen Sie den "Langen Juni" auf Texel

Blog-Texel_klein

Lelystad, 23. Mai 2017 – Gehen Sie im Juni an Bord eines traditionellen Segelschiffs von NAUPAR und brechen Sie in Richtung Texel auf! "Warum ausgerechnet im Juni?”, werden Sie sich fragen. Die Antwort darauf ist ganz leicht: dieser Monat wird auf Texel auch "Langer Juni” genannt, weil die Tage sehr lang und die Nächte kurz sind. Auf der Insel gibt es im Juni viel zu erleben: Kunst, Kultur, Musik und vieles mehr.

Auf dem eigenen Segelschiff

NAUPAR gibt Ihnen die Möglichkeit, ein eigenes Segelschiff zu mieten. Außer Ihnen, Ihrer Gesellschaft und der Besatzung ist niemand anderes an Bord. Tolle Voraussetzungen für ein langes Wochenende mit den Kindern, Freunden oder vielleicht sogar mit der ganzen Familie! An Bord unserer Schiffe finden Sie alles was Sie brauchen: geräumige Schlafkabinen, gemütliche Betten, ein großes und einladendes Deck und einen schönen Aufenthaltsraum. Die perfekte Unterkunft für ein Wochenende im langen Juni!

Eine einzigartige Gruppenunterkunft

Das Segelschiff dient Ihnen glücklicherweise nicht nur als Transportmittel, sondern auch als Unterkunft. Während Sie mit Ihren Lieben Texel erkunden, liegt das Schiff im Hafen und wartet auf Sie. Praktisch und gemütlich, denn so können Sie sich an einem Ort auch unterwegs richtig zuhause fühlen.

über den Langen Juni 2017

Einige der Höhepunkte des Langen Juni 2017 sind unter anderem das 6-tägige Kammertheaterfestival Broadway und das Strandhausprojekt Dichter bij Zee. Auch der Markt und das jährliche, tolle Festival Jazz on the Waves sind einen Besuch wert! Außerdem lockt die Pre-Sail 2017: große Schiffe gehen vor Texel vor Anker, man kann sie besuchen und tolle Rundfahrten mitmachen. Wie Sie sehen ist einiges los im Langen Juni auf Texel!

Fragen Sie direkt ein Angebot an und besuchen Sie Texel im langen Juni!