• Tophost Maarten van Nieuwland | Gemeinsam erleben wir die besten Abenteuer

    Tophost Maarten van Nieuwland, schipper op de Zorg met Vlijt

    Vor den Corona-Jahren, 2018 und 2019, wurden ebenfalls Tophost-Preise verliehen, und Skipper Maarten van Nieuwland erhielt die Auszeichnung in beiden Jahren. Und jetzt, 2024, zum ersten Mal nach der Corona, bekommt er ihn wieder. Seine Gäste sind sehr zufrieden und zeigen das unter anderem dadurch, dass sie immer wieder kommen: "Etwa 75 % meiner Buchungen sind Wiederholungsbuchungen", sagt Maarten. "Das ist für mich ein wichtiger Gradmesser für Zufriedenheit. Außerdem macht die Saison dadurch Spaß, weil ich viele Leute, die an Bord kommen, bereits kenne und weiß, was sie im letzten Jahr für Ausflüge gemacht haben. Das bedeutet aber auch, dass ich mir immer wieder etwas Neues einfallen lassen muss", lacht er.

  • Sind Sie schon mit einem Tophost gesegelt?

    Tophost 2023 Vriendschap

    Das letzte Jahr war ein tolles Segeljahr. Vielleicht blicken auch Sie auf einen besonderen Törn zurück und haben mit Ihrer Bewertung zu unseren Top-Host-Bewertungen beigetragen. "Einige unserer Skipper haben so viel Lob und Komplimente erhalten, dass wir sie zu Top-Hosts ernannt haben. Auf diese Weise geben wir unseren Skippern Anerkennung und machen es unseren Gästen noch einfacher, eine Top-Unterkunft für ihre Firmen-, Schul- oder Familienausflüge zu buchen", sagt Arjan van der Meer, Direktor von NAUPAR.

  • Kundenerlebnis: Segeln auf einem traditionellen Segelschiff auf dem Markermeer und Lernen über Mikroplastik

    Een dagtocht zeilen op het Markermeer en leren over microplastics
    An der Helen Parkhust Dalton School, einem Technasium aus Almere, stehen Forschung und Design im Mittelpunkt. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten oft in Teams projektbezogen an aktuellen, realen MINT-Aufgaben und untersuchen unter anderem den Klimawandel. So untersuchen sie beispielsweise die Menge an Mikroplastik im Wasser des Markermeers. Maaike Albrecht-Vollebregt, Lehrerin für Biologie - F&E, ging mit einer Gruppe von Schülern mit dem Actia auf eine Plastiksuppen-Expedition. Eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung über das Problem des Mikroplastiks im Wasser.
  • Die 5 besten Ideen für eine Klassenfahrt in die Niederlande

    Leuke ideeën voor een schoolreis in Nederland
    Sie sind auf der Suche nach Ideen und Anregungen für eine Klassenfahrt oder einen Ausflug mit einer anderen Jugendgruppe? Aber es soll kein vorgefertigtes Standardprogramm sein? Die Gruppe will Flexibilität, Abenteuer und Spaß, und vielleicht sollen die Jugendlichen auch noch etwas lernen? Ein Städtetrip, Watteninsel, Natur pur oder ein Halt machen in einer malerischen Hafenstadt? Mit einem traditionellen Segelschiff in den Niederlanden sind Sie flexibel und können in jede Richtung fahren.
  • Kundenerlebnis: Ein Segeltörn auf einem imposanten Schiff und eine Übernachtung im historischen Hoorn

    Klantervaring Willem Barentsz Bedrijfsuitje Astrimex  met klanten en leveranciers

    Bei Astrimex, einem Großhändler für abgehängte Decken und Wände, hatte man die Idee, ein paar entspannte Tage mit Kunden und Lieferanten zu verbringen. Eine schöne Pause, Zeit, um sich kennen zu lernen und die gegenseitigen Beziehungen zu stärken.

    Nach einigen Beratungen mit NAUPAR fiel die Wahl auf den imposanten Toppsegelschoner Willem Barentsz. Auf diesem Schiff gab es viel Platz für die dreißig Gäste, so dass jeder die Möglichkeit hatte, ab und zu allein zu sein oder irgendwo in einer kleinen Gruppe zu sitzen.

  • Kundenerlebnis: Internationale Verbrüderung auf einem authentisches Segelschiff

    Blog Nederlandse en Duitse Ronde tafel aan boord van de Soeverein

    Das Segeln auf NAUPAR-Schiffen ist eine großartige Gelegenheit für alle Arten von Gruppen, sich zu treffen, Treffen abzuhalten, Spaß zu haben und einander besser kennen zu lernen. Das fanden auch der niederländische und der deutsche Round Table und buchten deshalb für ein paar Tage die schöne und besondere Soeverein. Auf diesem komplett renovierten und modernisierten Spiegelschiff ist es nicht schwer, sich zu entspannen und die Atmosphäre vergangener Tage in einem komfortablen und luxuriösen Rahmen zu genießen.

  • Jugendreise I Das Programm an Bord eines Segelschiffs

    Dagindeling aan boord van een schip jongerengroep

    Neugierig, wie ein Tag an Bord eines traditionellen Segelschiffes aussehen könnte? Kein Segeltörn ist wie der andere, und Pläne werden bei Ebbe in den Sand geschrieben. Mit anderen Worten: Sie können sich jeden Tag ändern, da Wetter und Wind die endgültige Route bestimmen. Das ist es auch, was das Segeln so abenteuerlich, abwechslungsreich und unterhaltsam macht. In diesem Blog beschreiben wir, wie ein durchschnittlicher Tag an Bord eines traditionellen Segelschiffs mit einer Gruppe Jugendlicher aussehen könnte. In diesem Fall fahren sie über das Wattenmeer von Harlingen nach Terschelling. Harlingen ist der ideale Ausgangspunkt für eine Fahrt über das Wattenmeer, zu einer der Inseln oder zum Trockenfallen auf dem Wattenmeer.

  • Typisch holländische Köstlichkeiten, die auf einer Klassenfahrt nicht fehlen dürfen

    typische nederlandse lekkernijnen

    Die Niederlande sind bekannt für Tulpen, Käse, Windmühlen und Fahrräder, aber wir haben auch Köstlichkeiten, die Sie sich bei einem Segeltörn auf dem IJsselmeer, Markermeer oder Wattenmeer nicht entgehen lassen sollten. In jeder Hafenstadt gibt es einen Supermarkt, in dem Sie typisch holländische Produkte kaufen können, um auf Ihrer Klassenfahrt entlang der alten Hafenstädte ein wenig von den holländischen Essgewohnheiten und der lokalen Kultur zu entdecken.

  • Aktivitäten | Was eine Gruppe Jugendlicher während eines Segeltrips tun kann

    Activiteiten aan boord voor scholen en jeugdgroepen

    Ganz gleich, ob du einen Ausflug für eine Schulklasse, eine Kirchenfreizeit, eine Kurzwoche oder einen anderen Urlaub für eine Gruppe junger Leute organisieren möchtest, das Segeln auf einem traditionellen Segelschiff ist ein einzigartiger und abwechslungsreicher Ausflug für jeden. Die meisten jungen Leute haben wenig oder gar keine Segelerfahrung und schon gar nicht auf einem so großen, authentischen Segelschiff. Dies ist also in den meisten Fällen eine ganz neue Erfahrung für sie. Außerdem gibt es immer etwas zu tun, das Spaß macht, wenn sie nicht beim Segeln helfen müssen. Mit diesen Aktivitäten schaffst du ein schönes und abwechslungsreiches Programm an Bord, bei dem die jungen Leute Spaß haben, sich entspannen und zwischendurch viel lernen. Lustig, nicht wahr?