Lernen Sie die Sterrenwind kennen, einen luxuriösen Zweimastklipper mit fantastischen Segeleigenschaften

Blog Skipper Sterrenwind

Der Zweimastklipper trägt den Namen Sterrenwind. Benannt ist er nach der Leidenschaft des neuen Besitzers, Stephan Jansen, die Sterne. Auf dem Schiff kann man den Sternenhimmel beobachten, während die Sterrenwind einen, getrieben durch den Wind, zum nächsten Ziel bringt. Der neue Besitzer war sofort von der Form des Schiffes begeistert: "Von vorne robust, ein schöner Rumpf und ein elegantes Heck". Aber auch von innen sieht das Schiff ziemlich hübsch aus. Es ist wunderschön verarbeitet und es wurden überall stabile Materialien verwendet. Aufgrund seines Komforts ist das Schiff besonders für Unternehmensausflüge geeignet. Aufgrund der Stabilität, Robustheit und der einfachen Handhabung beim Segeln fühlen sich aber auch Jugendgruppen auf dem Schiff wohl. 

Ein schnelles, stabiles und luxuriöses Schiff

Stephan Jansen ist stolz auf sein Schiff. Er hat eine Leidenschaft für Segel- und traditionelle Schiffe. Durch die Renovierung dieses Schiffes bleibt ihm das niederländische Kulturerbe erhalten. "Es wäre schade, wenn dieser Schiffstyp aus den niederländischen Gewässern verschwinden würde", sagt er begeistert. Die Sterrenwind hat im Frühjahr neue Farben bekommen, die ihrem Namen entsprechen, blaugraue Farbtöne, bei denen die Holzkonstruktion des Schiffes im Vordergrund steht. Neben der schönen Optik der Sterrenwind sind die fantastischen Segeleigenschaften dieses Zweimastklippers etwas Besonderes. Das Schiff sieht schön aus und es ist schnell. Es liegt sehr stabil auf dem Wasser. Dadurch eignet sich das Schiff besonders für aktive Segler, aber auch für weniger erfahrene Segler und Jugendgruppen.

Erfahrung an Bord

Paul ist der Skipper der Sterrenwind. Ein begeisterter Segler, der gerne andere vom Segeln begeistert. Zusammen mit seinem Kumpel Jakob erzählt er den Gästen während einer Reise alles über das Segeln. Warum man zum Beispiel nicht direkt in den Wind segeln kann, wie man navigiert und die Route mit einer Karte plant. Sie bringen den Gästen alle Knoten bei, die auf einem Schiff nützlich sind, sowie auch im alltäglichen Leben. Sie können auch auf dem Achterdeck Platz nehmen und dem Skipper Paul zuschauen wie er alles macht. Sie können aber auch hinter dem Steuer des 32 Meter langen Schiffes Platz nehmen. Ist das nicht eine besondere Erfahrung?

Blokartfahren auf Vlieland

Wenn ich nach dem bevorzugten Segelrevier gefragt werde, ist das schwierig zu beantworten. "Wohin das Schiff fährt, ist von den Gästen an Bord abhängig", erklärt Stephan. Es gibt viele Möglichkeiten: das IJsselmeer, das Markermeer, die Friesischen Seen oder das Wattenmeer. "Je nach Wetterlage kann der Skipper Sie überall hinbringen", fügt er hinzu. "Eine Reise im Wattenmeer ist etwas ganz Besonderes. Wo man trockenfallen und Inselhopping machen kann. Verbringen Sie beispielsweise einen Tag in Vlieland. Der Hafen befindet sich dort in der Nähe des Strandes. Nach einem schönen Spaziergang in den Dünen können Sie am Strand Blokart fahren." Pure Erholung und ein ganz besonderes Erlebnis. Für Menschen, die neben dem Segeln auch etwas anderes an Bord machen möchten, können spezielle Ausflüge organisiert werden. Yoga, ein Kochworkshop oder ein Fotokurs beim Besitzer persönlich, um nur einige zu nennen. Es ist für jeden etwas dabei. 

Über das Schiff die Sterrenwind

Die Sterrenwind ist ideal, um sich zu entspannen und eine schöne Zeit mit Familie, Freunden oder Kollegen zu verbringen. Tagsüber können Sie die geräumige Sitzecke nutzen und sich auf Kissen ausruhen. Auf dem Sonnendeck können Sie sich ebenfalls entspannen. Wenn es kühler wird, ist es in der Kabine auch sehr gemütlich. 
Das Schiff hat einen Gas- und Holzkohlegrill und einen Zapfhahn für Gruppen, die etwas zu feiern haben oder einfach nur einen fröhlichen Abend zusammen verbringen wollen. Im Schiff gibt es genügend Platz in der gemütlichen Kabine. Die Sterrenwind verfügt über 28 Schlafplätze, die sich auf 10 geräumige Kabinen verteilen und viel Platz bieten. Darüber hinaus verfügt das Schiff über eine Schwimmleiter, ein Hochgeländer und viele Spielmöglichkeiten, so wird den Kindern nicht langweilig. 

Möchten Sie mehr Informationen über die Sterrenwind?

Sind Sie neugierig geworden? Fragen Sie nach weiteren Informationen zur Sterrenwind oder kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter. Sie informieren Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten mit der Sterrenwind.