Markermeer

Segeln auf dem Markermeer

Eine Fahrt über das Markermeer ist unserer Meinung nach ein absolutes Muss. Ein Tagesausflug macht Spaß, aber tatsächlich machen ein paar Tage oder eine (Kurz-) Woche noch mehr Spaß! Segeln auf dem Markermeer ist sehr einfach mit einem Städtetrip zu kombinieren, so dass Sie das Beste aus zwei Welten haben: die wunderschöne Natur des Markermeeres (und der Marker Wadden) und die Geschichte und Kultur der Städte rund um den See. Oder auch mit einem Tag in Amsterdam kombinierbar, der ebenfalls perfekt eingeplant werden kann.
Von unseren Heimathäfen in Lelystad und Enkhuizen ist das Markermeer leicht erreichbar. Dies gilt auch für das IJsselmeer, zu dem auch schöne Städte und genügend schöne Strände und Ankerplätze gehören.

Jeden Tag eine andere Stadt rund um das Markermeer

Haben Sie noch etwas länger Zeit und wollen Sie für eine (Kurz-) Woche segeln? Dann haben Sie die Möglichkeit jeden Tag eine andere schöne Stadt zu besuchen! Hoorn ist wunderschön, vorallem durch die reiche VOC-Vergangenheit der Stadt, die man noch an den alten Gebäuden im Stadtzentrum erkennen kann. Ein Stadtspaziergang ist definitiv zu empfehlen. Genauso wie ein Besuch im Westfries Museum oder im Museum des 20. Jahrhunderts. Aber auch wenn Sie gerne shoppen gehen, werden Sie in Hoorn fündig werden! Segeln Sie weiter nach Marken, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, nach Volendam, um einen leckeren frischen Fisch zu essen und um ein Bild in traditioneller Tracht zu machen, oder nach Edam, um den Käsemarkt zu besuchen.
Ist Ihr Segelausflug noch nicht vorbei? Verpassen Sie nicht das Muiderslot! Auch (oder gerade) mit Kindern ist dieses wunderschön restaurierte Schloss auf jeden Fall einen Besuch wert! Es gibt viel zu sehen, zu tun und zu erleben. Von einer Raubvogelshow bis hin zu Kostümpartys und einer Tour durch die Abschnitte des Schlosses. Außerdem können Sie eine virtuelle Belagerung drehen. Und während Sie noch im Kampf sind, können Sie auch gleich die Festungsinsel Pampus besuchen. Eine andere Zeit, aber mindestens genauso interessant.

Verankert an den Marker Wadden

Naturliebhaber freuen sich garantiert auf die Marker Wadden. Dieses wahre Vogelparadies wurde geschaffen, um der Flora und Fauna im Markermeer einen großen Schub zu geben und das ist gelungen: Es leben hier jetzt viele (seltene) Vogelarten. Auf der einzigen für die Öffentlichkeit zugänglichen Insel können Sie wandern, schwimmen und die Natur genießen. Es gibt einen kleinen Hafen, einen Aussichtsturm, ein Besucherzentrum und kilometerlange Strände. Dieser neue Teil der Niederlande ist, während Ihres Markermeer-Ausfluges, definitiv einen Besuch wert!

NAUPAR, für jeden ein passendes Schiff

Ob Sie eine schöne Reise mit Freunden, Familie oder Kollegen machen möchten: Bei NAUPAR haben wir für jeden Anlass das passende Schiff. Und mit unseren sechzehn Ein- und Ausfahrtshäfen gibt es immer einen Hafen in Ihrer Nähe, von wo aus Sie Ihre unvergessliche Reise beginnen oder beenden können.