Beliebte Schiffe aus Urk

Alle anzeigen

Sehenswürdigkeiten in Urk

Museum "Das Alte Rathaus"

Museum Het Oude Raadhuis

Urk war jahrhundertelang eine Insel, umgeben von der Zuiderzee. Auf der Insel lebten die Menschen vom Fischfang. Das brachte nicht nur Geld, sondern auch viel Leid mit sich. Heute liegt das Dorf Urk ruhig zwischen den Deichen in der Provinz Flevoland, aber dieses charakteristische Dorf ist weitgehend gleich geblieben. Das Museum gibt einen Einblick in das Leben der Urker früherer Zeiten.

Geschichte von Het Oude Raadhuis

Urk wurde zum ersten Mal vor mehr als tausend Jahren erwähnt. Das charakteristische Dorf hatte seine eigenen Bräuche, Traditionen, traditionelle Kleidung und einen einzigartigen Dialekt. Die Lebensbedingungen sind heute sehr unterschiedlich, aber viele Bräuche und Traditionen werden immer noch eingehalten. Die reiche Geschichte von Urk kann in dem Museum, das seit 1989 im ehemaligen Rathaus untergebracht ist, betrachtet und erlebt werden.

Über das Alte Rathaus

Im Museum finden Sie eine vielfältige Sammlung von Werkzeugen, Trachten, Kunst und alten Fischerhäusern, die zeigen, wie man früher auf Urk gelebt hat. Das Alte Rathaus legt ein besonderes Augenmerk auf die Fischindustrie, da sie eine große Einkommensquelle war und immer noch ist. Die Entwicklung der Fischerei wird unter anderem anhand von verschiedenen Schiffsmodellen dargestellt.