Sportjugendreise

Bei NAUPAR werden Sie für Ihre Sportjugendreise ganz bestimmt ein geeignetes Angebot finden! Sie haben die Wahl aus vielen traditionellen und gemütlichen Segelschiffen. Ideal für Schulen, Sportvereine und unterschiedlichste Jugendgruppen, die eine passende Unterkunft für eine tolle und lehrreiche Reise auf dem Wasser suchen. Lassen Sie sich durch unsere Videos zu Jugendreisen inspirieren.

Mehrere Auswahlmöglichkeiten

Entdecken Sie die schönsten Orte am IJsselmeer und halten Sie auf dem Wattenmeer Ausschau nach Seehunden! Ob Baden, sportliche Ausflüge wie Fahrradtouren auf den wunderschönen Wattenmeerinseln oder tolle Orte besuchen – bei dieser Jugendreise ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Schiffe für mehrere Tage

Alle anzeigen

Arrangements und Ideen für einen Klassenfahrt

Alle anzeigen

Nähere Informationen Jugendreisen

Sportjugendreisen

Geeignet für jedes Budget und jede Gruppe

Oftmals ist das Budget einer Sportjugendreise nicht so groß – kein Problem bei NAUPAR! Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei und wir stellen Ihnen gerne eine günstige Jugendreise zusammen. Gebuchte Aktivitäten oder kostenlose Programmpunkte wie das Trockenfallen auf dem Watt, Wanderungen oder Schnitzeljagden, Sie geben Ihre Präferenzen an oder können sich selbst aktiv an der Planung der Jugendreise beteiligen. Besonders aufregend wird die Fahrt, wenn Sie mit einer großen Gruppe fahren. Sie können mehrere Schiffe buchen und gleichzeitig fahren. Wie wär’s mit einem kleinen Wettrennen auf der Sportjugendreise? Mehr Schiffe bedeuten natürlich auch mehr Skipper und Matrosen und somit mehr Begleitung. Doppelter Spaß und dabei besonders sicher – was will man mehr?

Gemeinsam kochen

Gemeinsames Kochen ist bei Reisen für Jugendliche beliebt. Zum Einen, weil es einen pädagogischen Wert hat, zum Anderen aus Kostengründen: Jugendreisen sind oft günstiger, wenn man selbst kocht, statt Catering zu buchen. Unsere Schiffe verfügen über gut ausgestattete Küchen für Selbstversorger, Sie können diese auf Ihrer Sportjugendreise selbstverständlich nutzen. 

Wie lange können Sportjugendreisen dauern?

Die meisten Kinder wollen selbstverständlich so lange wie möglich verreisen, aber Sie denken wahrscheinlich selbst an ein (langes) Wochenende oder eine (Kurz-)Woche für Ihre Sportjugendreise. Wie auch immer Sie sich entscheiden, wir bieten viele verschiedene Möglichkeiten. Dank des Komforts und der Gemütlichkeit an Bord ist der Aufenthalt für alle angenehm. Das Erlebnis des Segelns selbst ist schon eine tolle Erfahrung, die Bewegung kommt dabei nicht zu kurz. Segeln bedeutet sportliches Teamwork! Denn beim Segelsetzen und –bergen können alle mit anpacken. Langweilig wird den Jugendlichen auf dieser Reise sicher nicht!

Von welchem Hafen fahren Sie ab?

Wählen Sie beim Organisieren der Sportjugendreisen selbst den Abfahrtshafen, der für Sie am günstigsten gelegen ist. Mit sechzehn Häfen rund um das IJsselmeer, am Wattenmeer und an den friesischen Gewässern finden Sie bestimmt einen Hafen in Ihrer Nähe. Ihr Segeltörn kann in Amsterdam, Marken, Edam, Hoorn, Lelystad, Enkhuizen, Harlingen oder vielen anderen Orten starten.

Bequem anreisen zur Sportjugendreise

Gerne organisieren wir Ihren Bustransfer vom Heimatort zum Abfahrtshafen und zurück. Durch unsere Zusammenarbeit mit einem renommierten Fernbusunternehmen können wir Ihnen günstige Preise für die Jugendreise anbieten. Die Busse entsprechen immer den neuesten Standards und sind mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Das ist auf Reisen für Jugendliche natürlich ein wichtiger Punkt, denn das Smartphone ist bei vielen stetiger Begleiter.

Über NAUPAR

NAUPAR hat mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Organisation von Jugenreisen am IJsselmeer, Markermeer, Wattenmeer und den Friesischen Seen in den Niederlanden. Bei NAUPAR:

  • bieten wir Ihnen die größte Auswahl an traditionellen Segelschiffen, inklusive Skipper und Crew
  • können Sie für Gruppen ab 12 Personen buchen und bei sehr großen Gruppen können Sie sich sogar für mehrere Schiffe entscheiden
  • bieten die Touren für jeden etwas; vom aktiv beim Segeln helfen, Seemannsknoten lernen, Ankern und Schwimmen bis hin zum Genießen und Relaxen an Deck
  • brauchen Sie keine Segelerfahrung, die Crew bringt der Gruppe gerne die Tricks des Segelns bei
  • können Sie aus nicht weniger als 16 verschiedenen Abfahrtshäfen wählen und es ist immer ein Hafen in Ihrer Nähe
  • werden Sie mit Sicherheit das Schiff finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht und können Sie sich auf eine unvergessliche Sportjugendreise freuen, von der die Jugendlichen noch lange sprechen werden!