Beliebte Schiffe aus Hoorn

Alle anzeigen

Hoorn

Port Hoorn

Die reiche VOC-Geschichte von Hoorn ist im alten Hafen der Stadt noch deutlich sichtbar. Dies zeigt sich in den monumentalen Gebäuden, den Schiffsjungen von Bontekoe und am Hoofdtoren, einem der letzten verbliebenen Verteidigungswerke. Ein großartiger Ort als Abfahrts- oder Zwischenstopp mit den Schiffen von NAUPAR.

Das gemütliche alte Stadtzentrum ist vom Hafen aus zu Fuß erreichbar. Die Schiffe von NAUPAR befinden sich in der Nähe der charakteristischen Hoofdtoren. Das Be- und Entladen ist in der Nähe der Schiffe möglich. Sie können auf den Parkplätzen am Nieuwe Wal und am ABC Plantsoen parken.

Vom Bahnhof Hoorn sind es etwa 15 Minuten zu Fuß durch das schöne Zentrum bis zum Hafen.

Einrichtungen im Hafen

Der Hafen ist nur einen Steinwurf vom Zentrum entfernt, wo Sie alle Annehmlichkeiten finden, die Sie brauchen.

Über Hoorn

Hoorn hat viel zu bieten. Es gibt viele gemütliche Cafés, Restaurants und Terrassen. Außerdem gibt es ein großes, sehr vielfältiges Angebot an Geschäften. Die Stadt hat relativ viele Museen, darunter das Museum des 20. Jahrhunderts, das nur einen Steinwurf entfernt liegt, sowie die ehemalige Gefängnisinsel Oostereiland in Hafennähe.  Eine besondere Stadt, in der Sie ihre reiche Vergangenheit genießen können.

Liegeplatz des Schiffes

Für den genauen Liegeplatz des Schiffes wenden Sie sich am besten am Tag der Ankunft telefonisch oder über WhatsApp an den Skipper. Der Schiffsführer wird Ihnen erklären können, wo das Schiff festgemacht ist und wo Sie zum Be- und Entladen Ihres Gepäcks kurz parken können.