Segelwochenende auf dem Wattenmeer

Sind Sie auf der Suche nach einer schönen Location und einer Unterkunft für ein Wochenende mit Freunden, Familie oder Kollegen? Gehen Sie gemeinsam an Bord eines traditionellen Segelschiffs und nehmen Sie Kurs auf eine der Watteninseln.

Erleben Sie einen besonderen Segeltörn auf dem Wattenmeer mit schönen Aussichten und nutzen Sie die einmalige Chance mitzuerleben, wie Ihr Schiff trockenfällt. Sie können dann auf dem Grund des Meeres spazieren gehen.

Besuchen Sie Texel, Vlieland oder Terschelling

Seehunde, Strände und wunderschöne Natur – das alles werden Sie während Ihres Segelwochenendes in dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer zu sehen bekommen.

Besuchen Sie während Ihres Ausflugs mindestens eine der Watteninseln. Leihen Sie sich dort ein Fahrrad aus, bummeln Sie durch die gemütlichen Gassen oder machen Sie am Nachmittag einen ausgiebigen Spaziergang am Strand.

Arrangements und Ideen für einen Wochenendausflug

Alle anzeigen

Traditionelle Schiffe für einen Ausflug auf dem Wattenmeer

Alle anzeigen

Beliebte Blogs über ein Wochenende in den Niederlanden

Alle anzeigen

Sehenswürdigkeiten in der Region Wattenmeer

Alle anzeigen

Nähere Informationen Wochenendausflüge

Segelwochenende auf dem Wattenmeer

Das Wattenmeer ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet mit einer reichen Flora und Fauna. Aufgrund dessen steht es seit 2009 auf der Weltnaturerbeliste der UNESCO. Erkunden Sie während Ihres Segelwochenendes auf dem Wattenmeer die einzigartige Natur und erleben Sie ein Wochenende voller Spaß und Entspannung. Verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Wasser, fernab vom Alltag daheim. Sie werden keine Zeit haben, über Ihre Arbeit oder den Haushalt nachzudenken. Stattdessen werden Sie segeln, die fantastischen Aussichten genießen, die Umgebung erkunden und den salzigen Duft der Meeresluft genießen.

Segeln Sie zu einer Watteninsel 

Sie können von Harlingen und Makkum aus zu den Watteninseln – den "Perlen des Meeres" – segeln. Entdecken Sie die reiche Flora und Fauna auf Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schmiermonnikoog. Erforschen Sie die Strände, genießen Sie die Aussicht auf das Wattenmeer und erkunden Sie die Städte und Dörfer. Es gibt viel zu tun und viele Sehenswürdigkeiten sowie Museen zu entdecken. Sie können sich nicht für eine Insel entscheiden? Betreiben Sie "Inselhopping" und hüpfen Sie von Insel zu Insel. Während der Überfahrt können Sie der Besatzung aktiv beim Segeln helfen oder an Deck entspannen. Die Chancen stehen gut, dass Sie einen Seehund entdecken, während Sie Ihren Blick über das Wattenmeer schweifen lassen. 

Auf den Watteninseln angekommen, legen Sie in einem idyllischen Hafen zwischen den anderen Schiffen der "Braunen Flotte" an. Alle Häfen liegen in fußläufiger Entfernung zum Zentrum. 

Trockenfallen auf dem Wattenmeer 

Das Wattenmeer ist ein einzigartiges Segelrevier und wurde nicht umsonst von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnet. Wenn Wind, Wetter und Gezeiten günstig sind, kann man auf dem Wattenmeer mit den Plattbodenschiffen trockenfallen. Sie können dann bei Ebbe von Bord und auf dem Meeresgrund spazieren gehen. Das ist Naturverbundenheit, Genuss und Entspannung pur! Es wird definitiv eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht missen möchten.

Unterwegs auf einem traditionellen Segelschiff 

Egal ob Sie mit einer großen oder kleinen Gruppe ein Wochenende auf dem Wattenmeer verbringen möchten, NAUPAR hat für jede Gruppe das passende Schiff. Sie können wählen zwischen einer Tjalk, einem Clipper oder einer Barkentine. Ob es modern oder klassisch, luxuriös oder schlicht sein soll. Schon ab einer Gruppengröße von 12 Personen können Sie Ihr eigenes Schiff mieten mit Skipper und Crew. Für welches Schiff Sie sich auch entscheiden, an Bord finden Sie alle nötigen Komponenten für einen unvergesslichen Segeltörn auf dem Wattenmeer.

Selbst kochen oder sich verwöhnen lassen 

Alle Mehrtagesschiffe verfügen über eine geräumige, gut ausgestattete Küche, in der Sie während Ihres gemeinsamen Wochenendes die leckersten Mahlzeiten zubereiten können. Haben Sie etwas zu feiern oder möchten Sie Ihre Gäste verwöhnen? Dann entscheiden Sie sich für eines der Catering-Angebote von NAUPAR oder engagieren Sie einen Koch, der an Bord kommt und die köstlichsten Mahlzeiten zaubert.

Gründe für einen Wochenendausflug mit NAUPAR

NAUPAR hat mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Organisation einzigartiger Wochenendausflüge auf dem Wattenmeer an Bord authentischer Segelschiffe. Bei NAUPAR:

  • Bieten wir eine große Auswahl an traditionellen Segelschiffen, einschließlich Skipper und Crew.
  • Können wir Gruppen von 12 bis 150 Personen empfangen und für eine besonders Gruppen wählen Sie einfach mehrere Schiffe.
  • Bieten die Törns für jeden etwas: Von aktiver Teilnahme über das Erlernen von Seemannsknoten, Ankern und Schwimmen bis hin zum Genießen und Entspannen an Deck.
  • Brauchen Sie keine Segelerfahrung, die Besatzung bringt der Gruppe gerne das Handwerk des Segelns bei.
  • Können Sie aus nicht weniger als 16 verschiedenen Abfahrtshäfen wählen und es gibt immer einen Hafen gleich in Ihrer Nähe.
  • Werden Sie mit Sicherheit das Schiff finden, welches Ihren Wünschen entspricht und Sie können sich auf ein unvergessliches Wochenende freuen, über welches Sie noch lange sprechen werden.

Sehen Sie sich die Möglichkeiten an

Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation und Planung Ihres Segelwochenendes sowie der Wahl des richtigen Schiffes. Schauen Sie sich die verschiedenen Arrangements für einen Wochenendausflug an, fordern Sie online ein Angebot an oder vereinbaren Sie einen Termin für ein (Video-)Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter. Diese unterstützen Sie gerne bei der Zusammenstellung eines schönen, einzigartigen und unvergesslichen Segeltörns.