Ein persönliches Thema macht die Hochzeit noch schöner

STM-stel-Titanic-700X300

Sie haben sich gerade frisch verlobt? Wir gratulieren Ihnen! Nun liegen spannende Monate vor Ihnen, in denen Sie Ideen sammeln werden und alles für Ihren großen Tag vorbereiten. Die To Do Liste ist lang, doch wie beim Schreiten zum Altar, sollten Sie ruhig und gelassen einen Schritt vor den anderen setzen und sich inspirieren lassen. Haben Sie schon daran gedacht Ihre Hochzeitszeremonie unter ein Motto zu stellen? Das inspiriert, macht Ihren Tag rund und erleichtert auch in einem gewissen Sinne die Planung. Was halten Sie von einem farblichen Thema? Sind Sie Strandliebhaber? Dann sind Muscheln als Ringkissen auch eine schöne Wahl. Davon abgesehen gibt es viele weitere nautische Symbole, mit denen Sie Ihren Tag schmücken können. Wichtig ist nur, dass Sie ein Motto wählen, was auch zu Ihnen passt. Wir haben einige Ideen zusammengetragen.

Maritime Farben am Hochzeitstag

Es gibt sehr viele nautische Symbole und bei einem Schiff als Location für die Hochzeitsfeier erscheinen diese auch durchaus passend. Am wichtigsten ist aber, dass das Thema auch zu Ihnen passt. Was halten Sie von einem Farbmotto? Farbe verleiht Ihrer Feier den gewissen Flair, harmonisiert Hochzeitsfotos und sorgt für optische Einheit. Den meisten Leuten kommt beim Thema Maritim immer blau und weiß in den Sinn. Weiß steht für Reinheit und Vollkommenheit und blau für Treue, Harmonie und Zufriedenheit. Außerdem bietet das Meer eine unendliche farbliche Vielfalt - unterschiedlichste Blau- und Grüntöne und das Farbenspiel bei einem Sonnenuntergang auf dem Meer stehen zur Verfügung. Die Farben kann man in Kleidung, Dekoration, Stoffen, Fotos oder in besonderen Cocktails einbinden. Lassen Sie ihrer Fantasie doch freien Lauf!

Nautische Symbole während der Hochzeitsfeier

Der Anker ist voll von Bedeutungen. Er steht für Zuversicht, Treue und Hoffnung, aber auch Sicherheit und Schutz. Was wünscht man sich mehr für seine gemeinsame Zukunft?
Eine symbolische (nicht rechtlich bindende) Hochzeitszeremonie, wie sie für unsere deutschen Gäste möglich ist, bietet viel Raum für weitere Symbolik. Wussten Sie, dass Seemänner in vergangenen Zeiten der Frau ihrer Träume einen losen Liebesknoten zukommen ließen? Wenn dieser festgezogen zurückgeschickt wurde, konnten die Hochzeitsvorbereitungen beginnen. Doch nicht nur als Verlobungszusage ist es eine schöne Geste. Denn wenn man ihn lose anschaut, erinnert er an zwei ineinander greifende Ringe. Und wenn man ihn noch weiter verknotet, entsteht eine Blume. Weder der Knoten noch die Blume haben ein Ende oder einen Anfang, wie Ihre Liebe.

Sailor (wo)man

Farben und Symbolik liegen Ihnen nicht so? Wie wäre es dann mit einem maritimen Hochzeitsanzug mit den passenden Accessoires, beispielsweise einer Kapitänsmütze oder einem Matrosenhemd? Dieses Thema bietet auch viel Raum für tolle Hochzeitsdekoration, Aktivitäten oder Spiele. Auch einmalige Fotos können Sie an Bord machen. Der  Bug des Schiffes eignet sich hervorragend. Fühlen Sie sich wie Jack & Rose auf der Titanic – nur diesmal mit Happy End!

Mehr Informationen

Haben Sie Lust bekommen unter gehissten Segeln eine einzigartige symbolische Zeremonie und Hochzeitssause zu feiern? Wir von NAUPAR lieben Hochzeiten und haben über 30 Jahre Erfahrung mit Hochzeitsfeiern auf unseren speziellen Hochzeitsschiffen. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitern beraten!