Klassenlager auf traditionellen Segelschiffen

Blog - Klassenlager auf traditionellen Segelschiffen

Eine Klassenfahrt auf traditionellen Segelschiffen ist eine ungewöhnliche, aber dennoch tolle Art, gemeinsam in der Klassengemeinschaft zu verreisen. Unsere Schiffe eignen sich dafür ausgezeichnet! Sie sind sehr vielseitig, da sie gleichzeitig als Transportmittel, Unterkunft und Beschäftigungsmöglichkeit dienen. Ob an Land oder auf dem Wasser – der Spaßfaktor kommt definitiv nicht zu kurz. Lassen Sie sich inspirieren und erkunden Sie die vielseitigen Gewässer der Niederlande und die idyllischen Hafenstädte. Beobachten Sie Seehunde oder machen Sie ein Lagerfeuer auf dem Meeresboden. Reden Sie mit Ihrem Skipper, er wird Sie an wunderschöne Orte bringen – erleben Sie eine einzigartige Klassenfahrt!

Kultur und Sport – alles ist möglich

Auf dem Klassenlager können Sie sich sowohl Sportlich aktiv betätigen, aber auch Kultur erleben oder einfach mal nur gemeinschaftlich vom Schulalltag entspannen und sich die Sonne auf dem Bauch scheinen lassen. Das Land ist bekannt für seine vielen Fahrräder, deshalb erkunden Sie die interessanten Hafenstädte und Museen doch mal auf einer Fahrradtour! Das Schiff wartet derweil auf Sie oder fährt Ihnen hinterher, um Sie am Ziel wieder einzusammeln. Anschließend ist an Bord stets genügend Platz für gesellige Stunden mit interessanten Gesprächen über die Eindrücke. 
Wenn mehrere Klassen zusammen vereisen, kann man diese auf mehr als nur einem Schiff unterbringen. Wie wäre es dann mit einem kleinen Wettrennen oder einem Sailgame oder einem Drachenbootrennen? Vielleicht wollen die Schüler aber auch lieber Ihre Kräfte bei einer Anker Challenge messen.

Lernen auf dem Wasser

Ein Segeltörn ist nicht nur lustig, sondern auch sehr lehrreich. Auf dem Wasser lernt man nicht nur die Bedeutung von Teamwork und Vertrauen neu kennen, auch an Land bieten sich viele spannende Exkursionen zur Aneignung von Fachwissen in verschiedenen Bereichen an. Das Ökosystem Watt ist beispielsweise immer einen Besuch wert. Dort können die Schüler Flora und Fauna studieren, Bodenproben nehmen oder einfach nur am Meeresboden spazieren gehen. Erkunden Sie auch die Geschichte einer oder mehrerer Städte am IJsselmeer oder die Marker Wadden! Aus den zahlreichen Angeboten lassen sich zudem auch Programmpunkte zum aktuellen Lernstoff finden.

Teambuilding auf dem Klassenlager

Da die gesamte Klasse an Bord eng zusammenlebt, werden soziale Fähigkeiten in der Gruppe gestärkt, neue Beziehungen entstehen und ältere entwickeln sich weiter. Hier kann das Klassengefüge plötzlich ganz anders sein und die Schüler lernen zusammenzuhalten und füreinander einzustehen. Anders lässt sich ein so großes Schiff auch gar nicht bewegen. Am Ende des einmaligen Klassenlagers auf traditionellen Segelschiffen gehen die Schüler mit vielen tollen Erfahrungen und neuen Freundschaften von Bord. Eine Gruppendynamik wie bei uns an Bord, finden Sie so nur selten.

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt mit uns auf.