Für jede Gelegenheit das passende Schiff

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir sind montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr erreichbar.

 
  • Kampen

Kampen

In dieser ehemaligen Hansestadt liegen die Schiffe von NAUPAR| Nautische Partner lediglich eine Minute zu Fuß vom Zentrum entfernt an der IJsselkade, 100 Meter zum Bahnhof, neben der IJsselbrücke. Direkt an der IJsselkade gibt es Parkplätze und es gibt einen separaten bewachten Parkplatz in Gehweite.

Geschichte

Zusammen mit unter anderem Antwerpen, Hamburg, Bremen, Kopenhagen, Lübeck, Danzig, Rostock und St. Petersburg gehörte Kampen zum Städtebund der Hanse - einem Bündnis großer Handelsplätze. Zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert entwickelte sich Kampen sogar zu einer der mächtigsten Hansestädte. Die drei Stadttore erinnern noch daran, wie dieses Flussstädtchen verteidigt wurde. Um 1815 wurde die Stadt wegen ihres günstigen Steuerklimas attraktiv für die Tabakindustrie, in der um 1880 fast die Hälfte der Kampener Bevölkerung arbeitete. Die Zigarrenfabrik 'de Olifant' erinnert noch an jene Zeit.

Was gibt es zu erleben und zu sehen?

Außer den vielen Wassersportmöglichkeiten bietet die Stadt auch viele kulturelle Anreize. So gibt es verschiedene Wanderrouten, die an den eindrucksvollsten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten vorbei führen. In den Galerien können Sie die Werke sowohl junger als auch etablierter Künstler ansehen. Auch können Sie das im Gotischen Haus untergebrachte Stadtmuseum besuchen. Das Museum besitzt eine Kunstsammlung, die in Wechselausstellungen präsentiert wird, darunter eine Ausstellung über die Kampener Geschichte. In der Zigarrenfabrik 'de Olifant' werden Zigarren noch mit den Maschinen aus dem 19. Jahrhundert hergestellt. In dieser einzigen Fabrik, die noch in Betrieb ist, können Sie an einer Führung teilnehmen.

  1. 1
  2. 2
pro Seite
13 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Hafen

    Kampen

    Der Hafen von Kampen befindet sich an der Mündung der IJssel. Dieser Hafen war bereits im 12. Jahrhundert berühmt, denn Kampen ist eine Hansestadt mit einer stolzen Handelsvergangenheit. Das zeigt sich noch ...

  2. Kneipe, Restaurant

    Kampen

    Am geselligsten Platz im Zentrum von Kampen finden Sie das Grand Café De Majesteit. Ein einzigartiger Ort für eine Tasse Kaffee, einen Umtrunk oder einen kompletten High Tea. Und probieren Sie während des Lunch oder D...
  3. Museum

    Kampen

    Jahrhundertelang hat es Stadtbauern innerhalb der Stadtgrenzen von Kampen gegeben. In der Groenestraat erstrahlt ein ehemaliger Stadtbauernhof nun wieder in altem Glanz. Das Museum zeigt Ihnen, wie Bauernfamilien gearbei...
  4. Museum

    Kampen

    Das Städtische Museum Kampen ist im alten Rathaus untergebracht. Die ständige Sammlung besteht aus wunderschönen Gemälden und Gegenständen und wurde anhand von vier Themen eingerichtet: 'Wasser', 'Glaube', 'Recht un...
  5. Restaurant

    Kampen

    Im 'Binnen' können Sie sowohl einen kleinen Imbiss oder Drink zu sich nehmen als auch ausgiebig essen. Beim Hauptgericht haben Sie die Wahl zwischen Small, Medium oder Large. Sie können Ihr Essen aber auch aus mehreren...
  6. Restaurant

    Kampen

    Das Restaurant 'De Vijfsprong' befindet sich in der Altstadt und ist für viele 'das Wohnzimmer von Kampen'. Ein idealer Ort, um während dem Genuss einer duftenden Tasse Einhornkaffee oder Tee Neuigkeiten auszutauschen,...
  7. Restaurant

    Kampen

    Wunderbares italienisches Essen für die ganze Familie! Im 'Ristorante Da Enzo' haben Sie die Wahl aus Pasta, Pizza und verschiedenen Fleisch- und Fischspezialitäten. Darüber hinaus gibt es die Spezialgerichte der wech...
  8. Restaurant

    Kampen

    In der historischen Altstadt von Kampen findet man das Restaurant De Bastaard. Hier sieht man noch eine der letzten erhaltenen Bastionen der alten Festungsmauer von Kampen. Machen Sie sich einen schönen Abend, den Sie m...
  9. Disco

    Kampen

    Im gemütlichsten Lokal von Kampen mit Esscafé und Cocktailbar können Sie komplette Mahlzeiten zu freundlichen Preisen, eine angenehme Atmosphäre und die besten Cocktails genießen.
  10. Museum

    Kampen

    Bereits seit 1832 werden in dieser monumentalen Fabrik Tabakprodukte hergestellt. Eine Zeit lang war das Gebäude vor allem ein Museum, aber seit Mitte der 80er Jahre wird De Olifant wieder voll genutzt. In den stimmungv...
  1. 1
  2. 2
pro Seite
13 Artikel
In absteigender Reihenfolge