Für jede Gelegenheit das passende Schiff

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir sind montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr erreichbar.

 
  • Volendam

Volendam

Volendam ist ein reizvolles Fischerdorf am IJsselmeer. Auf dem Deich von Volendam gibt es viele Läden zum Herumstöbern, Restaurants und Terrassen, wo Hunderte von Touristen täglich die authentische Atmosphäre und die Aussicht auf den Hafen und das Wasser genießen. Volendam hieß ursprünglich Vollendam. Früher mündete hier der Fluss E oder IJe, an dem die Ortschaft Edam gelegen war, in die Zuidersee. Im Jahr 1357 hoben die Edamer eine kürzere Verbindung zwischen dem Purmermeer und der Zuidersee aus. Danach wurde vor dem alten Hafen von Edam ein Damm angelegt und der alte Hafen wurde zugeschüttet – so kam es zu dem Namen ‘Vollendam’.

Touristen

Heute ist Volendam ein Ort mit etwa 22.000 Einwohnern. Die Touristen kommen von weither, um die Volendamer Trachten und Fischerbooten zu sehen. Das ist jedoch noch nicht alles, was man hier entdecken kann. Es gibt viele Andenkenläden am Hafen und man kann mit dem Schiff nach Marken übersetzen. Volendam ist auch für seine geräucherten Aale und natürlich für seine Leistungen in der Musikbranche und im Sportbereich bekannt. Als Fischerort mit dem charakteristischen Hausbau, den Trachten und der Folklore kann Volendam auf eine lange Tradition des Fremdenverkehrs zurückblicken, die bis etwa 1875 zurückreicht. Der Hafen bildet zusammen mit der Fischauktionshalle das lebendige Zentrum, wo Fischkutter, alte Bottern, Freizeitboote und Yachten in einem gemütlichen Ambiente aufeinander treffen. Hinter dem Deich liegt das “Doolhof” genannte Labyrinth – ein Gewirr aus engen Gassen ohne festes Straßenmuster.

pro Seite
7 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Hafen

    Volendam

    Im Hafen von Volendam hängt der Duft von geräuchertem Aal und gebackenem Fisch. Dieses pittoreske Fischerdorf am Markermeer ist bekannt für seinen Fisch, seine Folklore und seine Trachten und zieht allj...

  2. Museum

    Volendam

    Auf dem Käse(bauern)hof De Alida Hoeve empfängt Sie das Personal in origineller Volendamer Kleidertracht. Während der interessanten Demonstration erfahren Sie, wie der Käse und die Holzschuhe (Klompen) hergestellt we...
  3. Museum

    Volendam

    Im Pavillon befindet sich die Aalräucherei, in der bereits mehr als 150 Jahre lang Fisch geräuchert wird. Noch täglich arbeiten dort Jan Smit und sein Sohn Evert und in der Hochsaison hilft die ganze Familie mit! Es w...
  4. Museum

    Volendam

    Das Volendamer Museum befindet sich im Zentrum am Volendammerdijk. Das Museum bietet eine sehr umfassende Sammlung überwiegend Volendamer, aber auch nationaler Geschichte. Sehen Sie wie sich Arbeit und Leben der Einwohn...
  5. Museum

    Volendam

    Vom Käse(bauern)hof De Jacobs Hoeve blicken Sie über das IJsselmeer; eine perfekte Umrahmung der altholländischen Käseherstellung. Das begeisterte und professionelle Team empfängt Sie in Volendamer Kleidertracht und...
  6. Museum

    Volendam

    Im Palingsound-Museum können Sie einhundert Jahre Volendamer Musikgeschichte bewundern. Vom Ursprung der musikalischen Familien bis zum Palingsound, den Bands, Sängern und Sängerinnen, die dem berühmten Dorf am IJsse...
  7. Restaurant

    Volendam

    Im Hafen von Volendam können Sie auf der Terrasse des Grand Café Restaurant De Dijk mit Aussicht auf den Deich und auf das IJsselmeer ein Häppchen und einen Drink genießen. Kommen Sie morgens auf eine Tasse Kaffee mi...
pro Seite
7 Artikel
In absteigender Reihenfolge