Beliebte Schiffe aus Urk

Alle anzeigen

Urk

Urk Hafen

Der Hafen, in dem die NAUPAR-Schiffe anlegen, ist quasi das alte Zentrum von Urk. Dieser Hafen war vorallem für die Fischerei ein wichtiger Hafenn, als Urk noch eine Insel war. Urk hat drei Häfen: Westhaven, Oosthaven und Nieuwe Haven. Diese liegen nahe beieinander und verfügen alle über die notwendigen Einrichtungen.

Über den Hafen von Urk

Das markante Fischerdorf Urk ist eine ehemalige Insel der Zuiderzee, die 1939 mit dem Festland verbunden war. Die Bewohner haben immer noch das Inselgefühl und sagen deshalb, dass sie "auf Urk" wohnen. Der Fischfang war schon immer die Haupteinnahmequelle und das alte Zentrum wurde rund um den Hafen angelegt. Wenn Sie den Hafen verlassen, befinden Sie sich sofort zwischen den 'Ginkies'; die gemütlichen Straßen und Gassen mit ihren typischen Urkerhäusern. Auch die schönen Einkaufsstraßen mit ihren besonderen Geschäften, den Strand, den Leuchtturm und den Ommelebommelestien finden Sie in der Nähe und sind zu Fuß leicht zu erreichen.

Routenschreibung (nur auf Niederländisch)