Ein Schiff oder Boot chartern

Möchten Sie ein Schiff oder Boot chartern? Bei NAUPAR können Sie aus vielen traditionellen Segelschiffen wählen, wie z. B.:

- Schiffe mit Skipper für Tagesausflüge
- Schiffe mit Skipper für mehrtägige Reisen
- Schiffe ohne Skipper für mehrtägige Reisen

Ganz egal, ob Sie ein Schiff für ein Wochenende mit der Familie oder Freunden, eine Woche mit einer Gruppe Jugendlicher oder einen Tag Teambuilding mit Kollegen suchen. Bei NAUPAR finden Sie immer das passende Schiff.

Was ist der Unterschied zwischen einem Boot und einem Schiff?

Es gibt einen kleinen aber feinen Unterschied zwischen Schiff und Boot, der sich nicht klar abgrenzen lässt. Es ist eine Frage der Sprache und der Konvention. Im Allgemeinen bedeutet ein Schiff etwas Größeres als ein Boot. Ein Ruderschiff gibt es beispielsweise nicht, da ein Schiff zu groß ist zum Rudern.

Eine Möglichkeit, den Unterschied zwischen einem Boot und einem Schiff erklären, ist: "Ein Schiff kann ein Boot befördern, aber ein Boot kann kein Schiff befördern".

Traditionelle Schiffe mit Skipper mieten

Alle anzeigen

Traditionelle Schiffe ohne Skipper mieten

Alle anzeigen
  • Es war eine schöne Erfahrung mit der ganzen Familie für fünf Tage auf einem Schiff zu leben.

    Familie Spieß

Fahrgebiete, die Sie mit einem Schiff oder Boot entdecken können

Alle anzeigen

Sehenswürdigkeiten, die Sie mit einem Schiff oder Boot besuchen können

Alle anzeigen

Arrangements und Ideen für Ihren Ausflug auf einem Schiff oder Boot

Alle anzeigen

Schiff oder Boot chartern

Alle Schiffe von NAUPAR sind traditionelle Segelschiffe. In unserer vielseitigen Flotte gibt es immer ein Schiff, das zu Ihnen passt. Für Gruppen von 8 bis 160 Personen, von der kleinsten Tjalk bis hin zur größten Barkentijn, vom sportlichen Klipper bis zum luxuriösen Windjammer, verfügt NAUPAR auch über ein „Spiegelretourschip“ (wichtigstes Transportschiff in der VOC-Zeit) und den einzigen Viermaster in den Niederlanden.

Mit einer großen Gruppe unterwegs?

Dann empfehlen wir ein größeres traditionelles Segelschiff mit Skipper. Wie eine Tjalk, Barkentijn oder ein Klipper. Diese Schiffe sind groß genug für Jugendgruppen, Kollegen, mehrere Familien oder eine Gruppe von Freunden. Der Skipper geht auf Ihre Wünsche, Wetter und Wind ein und bringt Sie zu den schönsten Plätzen auf dem IJsselmeer, dem Wattenmeer oder den Friesischen Seen. Wenn Sie möchten, können Sie beim Segeln mithelfen – müssen es aber nicht. Während Ihres Segeltörns können Sie eine Hafenstadt besuchen, eine Fahrradtour machen, in ein Museum gehen oder in einem Biergarten verweilen. Möchten Sie lieber an Bord bleiben? Viele Schiffe haben ein Bananaboat, ein Kanu oder andere Besonderheiten an Bord, die bei einem Ankerstopp viel Spaß auf dem Wasser garantieren! 

Mieten Sie ein Schiff oder Boot ohne Skipper

Möchten Sie mit einer kleinen Gruppe segeln und verfügen über ausreichende Segelerfahrung? Dann brauchen Sie keinen Skipper und können ein Bareboat mieten. Für ein Bareboat benötigen Sie auch keinen Bootsführerschein. Sind Sie noch nie mit einem Plattbodenschiff gesegelt? Vor Ihrer Abreise können Sie an einem Einführungs- oder Auffrischungskurs teilnehmen. Anschließend wissen Sie, wie man das Boot manövriert und Sie können ohne Probleme in Ihren Segelurlaub auf den Friesischen Seen starten. 

Mehrere Segelgebiete zur Auswahl

Bei NAUPAR haben Sie eine große Auswahl an Fahrgebieten. Vom süßen IJsselmeer und Markermeer bis zum schönen Wattenmeer – für jeden ist etwas dabei. Auch eine Fahrt auf den vielen Seen Frieslands ist möglich! Auf dem IJsselmeer können Sie ein einzigartiges Naturschutzgebiet, charmante Hafenstädte und ein pulsierendes Nachtleben genießen. Das Wattenmeer hingegen ist bekannt für seine Ruhe und Stille. Sie können Robben sichten, auf dem Watt trocken fallen und auf dem Meeresgrund laufen. Oder Sie segeln von Insel zu Insel mit endlosen Sandstränden und gemütlichen Dörfern. Das Gebiet der Friesischen Seen ist sehr vielfältig: Sie fahren entlang von Städten, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Sind die Segel gesetzt, die Leinen eingeholt und jeder hat seinen Platz gefunden? Dann kann es los gehen – rufen Sie einfach an! 

Wo wollen Sie mit Ihrem gemieteten Schiff oder Boot enden? 

Neben einer großen Auswahl an Schiffen und Fahrtgebieten verfügt NAUPAR auch über viele verschiedene Ein- und Ausschiffungshäfen. Sie haben die Wahl zwischen sechzehn verschiedenen Abfahrtshäfen, wie z. B. Lelystad, Enkhuizen, Kampen oder Harlingen. Aber auch Lemmer, Stavoren und zum Beispiel Monnickendam stehen zur Wahl. Nicht nur der Abfahrtshafen, sondern auch der Ort, an dem Sie Ihre Reise mit dem Schiff oder Boot beenden, ist Ihnen überlassen – kehren Sie zum Abfahrtshafen zurück oder beenden Sie Ihre Reise in einer gemütlichen Hafenstadt?

Das könnte Sie auch interessieren

Schiff mieten ohne Skipper | Familienurlaub | Familienurlaub HollandGroßes Boot mieten | Segelschiff mieten | Bootscharter Holland | Bootsfahrt IJsselmeer | Boot Enkhuizen | Boot Hoorn | Boot Kampen | Boot Lemmer | Boot Stavoren | Trockenfallen auf dem Wattenmeer