Alle Leinen los!

Eine Abireise auf einem Segelschiff wünschen sich viele Jugendliche. Das ganz besondere Segelerlebnis, die wunderschönen Naturlandschaften und die pulsierende Metropole Amsterdam unter einen Hut zu bringen – gar nicht mal so einfach, doch wir machen es möglich. Abireise nach Holland – auf jeden Fall unvergesslich. Schauen Sie sich gleich unsere Videos zu Jugendreisen an.

Für jeden das Passende!

Das gemeinsame Segeln schweißt zusammen und lässt Raum für besondere Routenwünsche. Wir bieten Ihnen eine Abschlussfahrt nach Maß, keine Pauschalreise! Zum Segelerlebnis selbst kommt beispielsweise die Hauptstadt Amsterdam, ein Muss auf jeder Abireise nach Holland. Auch andere Städte oder die Inseln können während der Klassenfahrt angefahren werden. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist bei dieser Jugendreise etwas dabei.

Schiffe für mehrere Tage

Alle anzeigen

Arrangements und Ideen für einen Klassenfahrt

Alle anzeigen

Abireisen nach Holland

Segelerlebnis pur

Gemeinsames Segeln auf einem traditionellen Segelschiff bedeutet Teamwork! Sich auf andere zu verlassen und Schulter an Schulter erfolgreich arbeiten, wird die Klasse bei dieser Gruppenreise noch einmal enger zusammenschweißen. So wird die Abireise nach Holland nicht nur spaßig, sondern stärkt gleichzeitig die Klassengemeinschaft und ist pädagogisch wertvoll. Die Schüler werden es genießen, die Früchte ihrer Arbeit zu sehen und das pure Segeln zu erleben. Dabei die Weite des IJsselmeeres zu sehen ist einfach atemberaubend. Natürlich muss während der Jugendreise an Deck nicht nur gearbeitet werden! Kochen Sie in der gut ausgestatteten Küche, entspannen Sie sich auf dem Sonnendeck, oder sitzen Sie im gemütlichen Aufenthaltsraum zusammen. Je nach Tageszeit und Wetter gibt es viele Möglichkeiten, den Aufenthalt toll zu gestalten.

Amsterdam erleben auf der Abireise nach Holland

Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande und zieht Jugendreisen und Gruppenreisen schon immer an. Wer auf der Klassenfahrt Kultur erleben möchte, kommt in der Metropole voll auf seine Kosten. Berühmte Museen wie das Rembrandthaus, das Anne Frank Haus oder das Rijksmuseum sind weit über die Landesgrenzen bekannt und auch alle fußläufig zu erreichen. Auch das Madame Tussaud‘s oder der Königspalast sind einen Besuch wert. Eine Grachtenrundfahrt in der Metropole ist definitiv ein Muss auf jeder Abireise nach Holland! Vom Grachtengürtel, der die Stadt wie ein Netz durchzieht, hat man besten Ausblick auf die schönsten Flecken Amsterdams. Schwingen Sie sich wie die echten Niederländer auf die charmanten Drahtesel und erkunden Sie die schönsten Gegenden der Stadt sowie die nähere Umgebung. Entspannen kann man in den zahlreichen Cafés rund um die typischen Grachten oder in einem der großen Parks.

Gemütlich wohnen

Auf unseren Segelschiffen finden Sie mehr als nur gemütliche Betten. Tagsüber segeln Sie über das IJsselmeer oder ein anderes Fahrgebiet und abends ankern Sie entweder in pittoresken Hafenstädten oder als besonderes Erlebnis auf dem offenen Meer. Ein Segelschiff bietet Ihnen eine Flexibilität auf Ihrer Abireise nach Holland, die Sie sonst nirgends erleben können. Wollen Sie Amsterdam besuchen? Kein Problem! Sie segeln in die Stadt, das Schiff liegt im Hafen von Amsterdam vor Anker und wartet auf Ihre Rückkehr nach einem erlebnisreichen Tag. Dabei bietet eine solche Unterkunft auf der Klassenfahrt nicht nur Schlafplätze, sondern auch einen großzügigen Aufenthaltsraum mit gut ausgestatteter Selbstversorger-Küche sowie ein tolles Sonnendeck und genügend sanitäre Einrichtungen direkt an Bord. Lassen Sie den Tag an Deck in gemütlichem Beisammensein mit köstlichem Essen und Getränken sowie lustigen Gesprächen ausklingen. Am nächsten Morgen geht es dann mit spannenden Erlebnissen in der nächsten Stadt oder mitten auf dem Wasser weiter.

Sorglos auf Abireise nach Holland

Damit Ihre Abireise nach Holland so sorglos und unkompliziert wie möglich abläuft, bieten wir verschiedene Services an, die Ihnen die Vorbereitung erleichtern. Eine Reiserücktrittsversicherung für die gesamte Gruppe schafft beispielsweise Sicherheit bei der Planung. Auch was das Essen angeht, sind Sie bei uns flexibel. Natürlich können Sie die Selbstversorgerküche nutzen, wir bieten aber auch verschiedene Pakete an, die Ihnen das Kochen oder Einkaufen während Jugendreisen erleichtern. Keine Lust auf schwere Tüten? Mit unseren Einkaufspaketen für Schulklassen liefern wir Ihnen die Lebensmittel direkt an Bord. Sie müssen diese nur noch zubereiten, perfekt für Gruppenreisen Wer gar nicht kochen mag, kann ganz einfach eines oder mehrere unserer Cateringpakete buchen und sich verwöhnen lassen. Wann darf man das schon, wenn nicht auf der Abireise?

Das könnte Sie auch interessieren

Abifahrt
Abireisen