Die Segelflotte – Konfirmandenfreizeit

Ein Schiff segelt sich nicht von allein. Zusammen mit Skipper und Maat werdet ihr eine Schiffsbesatzung stellen - und lernen, dass eine richtige Mannschaft auch in stürmischen Zeiten wie Pech und Schwefel zusammenhält!

Kostprobe

Eine kleine Kostprobe erhalten Sie, wenn Sie sich den folgenden Film auf Youtube ansehen.
Film 1
Film 2

Häfen

Check-in Hafen
Almere
Amsterdam
Enkhuizen
Hoorn
Lelystad Bataviahaven
Monnickendam
Urk
Volendam

Vormittag

Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück und einer Andacht. Mit der Tagesaufgabe im Kopf werden die Segel gesetzt und das Schiff nimmt Kurs auf den nächsten Hafen. Je nach Wind und Wetter hat jeder Zeit, sich seiner thematischen Tagesaufgabe zu widmen.

Nachmittag

Ein neuer Hafen - ein neuer Ort - eine neue Stadt. Nach dem Anlegen gibt es Zeit sich in den malerischen holländischen Städten umzuschauen, zu shoppen oder an den Strand zu gehen. Die Gruppe kann gemeinsame Spiele an Land unternehmen oder man genießt die Sonne an Deck mit einem gutem Buch.

Abend

Gemeinsam Kochen - gemeinsam Essen. Am Abend gibt es Zeit für die Gruppe: Spielen, gemeinsames Singen, Gespräche oder ein thematischer Block. Schön ist es, den Abend mit einem Tagesschluss ausklingen zu lassen.

Preise

Fordern Sie Informationen zu den Preisen an oder nehmen Sie über den Chat oder telefonisch Kontakt mit uns auf!