Vier Gründe, warum Texel diesen Sommer auf Ihrer Bucketlist stehen sollte

Blog Texel bucketlist
Texel ist eines unserer Lieblingsziele. Warum? Die Fahrt auf dem Wattenmeer gibt Ihnen die Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen. Und wenn Sie ihren Segeltörn abwechslungsreich mit einer Aktivität auf der Insel gestalten wollen, ist für jeden etwas dabei. Texel hat nicht weniger als sieben Dörfer, von denen jedes seinen eigenen Charakter hat. Sie können Wandern, Radfahren, zum Strand oder in ein Museum gehen und eine Tasse Kaffee in einer der gemütlichen Strandbars genießen. Sie können auch in Den Burg einkaufen gehen oder einen leckeren Fisch im Hafen von Oudeschild essen und dazu eine Skuumkoppe, ein Bier das auf Texel gebraut wird, auf einer der vielen Terrassen genießen. Sie sind noch nicht überzeugt?

1. Texel hat die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden

Texel liegt oberhalb von Nordholland und ist die größte Wattinsel der Niederlande. Aufgrund dieser Lage und des Westwindes, der hier oft weht, dauern Wolken nicht lange und es ist der sonnigste Ort in den Niederlanden. Es gibt keinen Mangel an Vitamin D. Und das Schöne daran ist, dass man nicht weit segeln muss, um das zu erleben. Von Enkhuizen aus können Sie am selben Tag auf Texel sein. Das Urlaubsgefühl beginnt, wenn Sie an Bord der NAUPAR- Schiffe steigen, während Sie die Sonne an Deck mit Blick auf das Wattenmeer genießen können. Sie können sogar auf der Fahrt im Wattenmeer Robben sehen!

2. Vielseitiges Ziel

Sonne, Meer, Strand, Rad- und Wanderwege und mehrere Museen. Texel hat so viel zu bieten. Eine der besten Möglichkeiten, Texel zu entdecken, ist mit dem Fahrrad. Wenn Sie mit einem Schiff im Hafen von Oudeschild anlegen, können Sie in der Nähe ein Fahrrad mieten. Die Insel verfügt über 140 Kilometer lange Radwege, entlang von sieben verschiedenen Dörfern. Jedes Dorf hat seinen eigenen Charakter und seine eigene Geschichte, mit unterschiedlichen Rasenflächen, Deiche mit Schafen, Dünen, Wälder und Strände. Wollen Sie lieber in der Nähe vom Hafen bleiben? Rund um Oudeschild können Sie auch einen schönen Spaziergang machen. Zum Beispiel auf dem Bauernwanderweg Brakestein entlang des Skillepad. Haben Sie keine Lust auf Spaziergänge oder Radtouren? Dann nehmen Sie den Bus nach Den Burg, einem gemütlichen Dorf vier Kilometer von Oudeschild entfernt, mit einer schönen Einkaufsstraße, die verschiedene regionale Köstlichkeiten und viele Terrassen anbietet.  

3. Ein besonderer Leuchtturm

Auf Texel gibt es den einzigen Leuchtturm in den Niederlanden, bei dem man von drei Seiten aus auf das Meer blicken kann. Ist das nicht besonders? Um zu dem Leuchtturm zu kommen, muss zwar der Bus oder das Fahrrad genommen werden, aber ein Besuch dieses Leuchtturms lohnt sich auf jeden Fall. Der Leuchtturm Eierland wurde erstmals 1864 genutzt und auf dieser Seite der Insel gebaut, weil hier viele Schiffe versanken. Sie können den Turm bis zum sechsten Stock besteigen und auf dem Weg nach oben alles über die Geschichte dieses besonderen Leuchtturms erfahren.  

4. Möchten Sie ein Bier?

Nach einem erlebnisreichen Tag auf Texel haben Sie sich ein leckeres Bier verdient. Die Bierbrauerei von Texel zwischen Oudeschild und Den Burg befindet sich in einer ehemaligen Molkerei und braut verschiedene Texler Biere. Skuumkoppe ist das beliebteste Bier auf Texel und ist jetzt in den gesamten Niederlanden erhältlich. Im Verkostungsraum mit Terrasse können Sie eine Führung bekommen oder bei einer Verkostung teilnehmen. Oder Sie setzen sich ganz in der Nähe auf eine Terrasse der vielen Strandbars und genießen ein Texler Bier, während Sie den Sonnenuntergang am Meer beobachten.

Mehr Informationen über einen Wochenendausflug nach Texel mit einem Segelschiff?

Ruhe, viel Raum, Meer, Strand und Wald. Texel bietet genügend Zutaten für einen wunderbaren Wochenendaufenthalt oder einen kurzen Urlaub. Die Insel ist mit unseren Schiffen leicht zu erreichen und Sie können für eine Weile den Kopf ausschalten. Fordern Sie ein kostenloses Angebot an oder kontaktieren Sie einen unserer Mitarbeiter direkt. Sie erzählen Ihnen gerne mehr über die verschiedenen Möglichkeiten.