5 Ziele für den Junggesellenabschied in Holland

Vrijgezellenweekend 5 leukste bestemmingen

Mit diesen Zielen wird Ihr Junggesellenwochenende zu einer Party

Du bist auf der Suche nach einer lustigen Interpretation für den Junggesellenabschied deines Bruders, zukünftigen Schwagers oder besten Freundes? Dann ist ein Wochenende auf einem traditionellen Segelschiff genau das Richtige. Tagsüber Segeln, ein frisch gezapftes Bier und ein kleines BBQ bei der Ankunft im Hafen und am Abend, gemeinsam in einer schönen Hafenstadt ausgehen. Die perfekte Kombination für ein Wochenendausflug nur mit den Männern! Amsterdam ist natürlich ein Muss, aber es gibt noch weitere schöne Hafenstädte, die einen Besuch wert sind. Wir haben euch einmal die 5 besten Plätze für Ihr Junggesellenwochenende aufgelistet.

1. Holländischer Fisch und erste Schritte in Volendam

Das Ziel, das in dieser 5er-Reihe auf keinen Fall fehlen darf, ist Volendam. Das vielleicht berühmteste Fischerdorf der Niederlande. Ein gemütliches Hafenstädtchen am Markermeer, wo ihr mit dem Schiff in der Nähe des Volendammer Deiches anlegen könnt. Der Deich mit vielen Restaurants, gemütlichen Cafés und natürlich den notwendigen Bars, die zu einer richtigen Kneipentour einladen eignen sich perfekt für einen einmaligen Abend.

Ihr habt noch mehr Zeit? Gönnt euch eine echte Volendam-Erfahrung und macht ein Gruppenfoto in traditioneller Volendam-Tracht. Besucht die Aalräucherei von Smit-Bokkum, wo ihr im angrenzenden Aalklangmuseum auch den Volendamer Aalklang mitsingen können. Oder setzt eure VR-Brille bei Experience Volendam auf und erlebt eine Reise zurück in das Volendam von vor 100 Jahren. Auf diese Weise werdet ihr das Junggesellenwochenende in Volendam nicht wieder so schnell vergessen.

2. Frischer Hering und erste Schritte in Enkhuizen

Das nächste Ziel ist die Heringsstadt Enkhuizen. Eine historische und lebendige Stadt am IJsselmeer, in der man gemeinsam essen, trinken oder spazieren gehen kann. Ihr könnt ein lokal gebrautes Bier in der Brauerei De Werf oder auf der Terrasse am Wasser im Café 't Ankertje aan de Dijk trinken. Von dort aus kann man sehr gut auf die Drommedaris und die Schiffe schauen. Wenn man noch ein Stück weiter bis zur Kurve geht, stößt man auf das Café Het Wapen van Urk, ein ehemaliger Warteraum für die Fähre zwischen Enkhuizen und Urk. Heute ist es die älteste Kneipe in Enkhuizen, in der man neben Gin auch spezielle Biere vom Fass probieren kann.

Dies sind nur einige wenige besondere Orte in Enkhuizen. Sie alle zu erwähnen, ist hier leider nicht möglich, aber wir sind gespannt, welche ihr wohl bei einem Ausflug entdecken werdet. Informiert uns gerne auch auf unserer Facebook- oder Instagram-Seite über eure einmaligen Segelerlebnisse während des Männerwochenendes. Oh ja - der Hafen von Enkhuizen liegt außerdem in Laufnähe zum historischen Stadtzentrum. Praktisch, wenn Sie nach einer nächtlichen Ausfahrt zurück zum Schiff gehen.

3. Viel Auswahl in Hoorn

Die Nummer 3 in unserer Reihe ist Hoorn. Diese alte VOC-Stadt liegt direkt am Markermeer und ist nicht nur reich an Geschichte und Kultur, sondern verfügt auch über viele Restaurants, Terrassen und ein gutes Nachtleben. Zu viele Möglichkeiten, um sie hier alle aufzuzählen. Ob ihr ein Café oder lieber eine trendige Bar sucht, rund um den alten Hafen und in der Altstadt in den Gegenden des Roode Plein, den Kerkplein und des Dubbele-Viertels gibt es viele schöne Plätze zum Ausgehen. Nach einem erfolgreichen Segeltag werdet ihr, beidieser Auswahl immer noch mit Entscheidungsproblemen zu kämpfen haben.

4 . Terschelling - Strand, Sonne und Treppensteigen

Ihr wollt etwas ganz anderes? Dann entscheidet euch für eine Reise auf die Watteninsel Terschelling. Tagsüber macht ihr gemeinsam einen der schönsten Segeltörns auf dem Wattenmeer, und einmal im gemütlichen Hafen von West-Terschelling angekommen, gelangt ihr sehr leicht direkt ins Zentrum von Terschelling mit all den vielen Restaurants und Cafés. Doch bevor ihr euch in den vielen gemütlichen Cafés, Bars und Diskotheken vergnügt, empfehlen wir euch zunächst einen Strandspaziergang am Green Beach. Hier hat man einen schönen Blick auf die trocken gefallenen Schiffe und kann anschließend im Strandpavillon De Walvis, der Terrasse mit der schönsten Aussicht über das Wattenmeer, ein regionales Bier trinken. Ihr wollt einen kleinen Vorgeschmack? Seht euch hier die Live-Bilder von der Webcam am Strand an.

5 Amsterdam – must see!

Braune Kneipe, Dachterrasse, Gin-Café, ein Rundgang durch das Rotlichtmilieu? Egal wie verrückt es ist, ihr werdet es mit Sicherheit in Amsterdam finden. Deshalb sollte Amsterdam auch nicht auf der Abschussliste für den Junggesellenabschied stehen. Nein, ganz im Gegenteil! Wir empfehlen euch lediglich, nach Monnickendam zu fahren, um von dort aus den Expressbus nach Amsterdam zu nehmen. Auf diese Weise müsst ihr keine lange Reise gegen den oft südwestlichen Wind unternehmen. Nach einem fantastischen Segeltag ist man im Handumdrehen in Amsterdam und kann dann auch noch zu später Stunde mit dem Bus zurückfahren. Ihr spart euch also so auch die teuren Anlegegebühren mit dem Schiff in Amsterdam und könnt trotzdem eine einmalige Nacht in der Hauptstadt verbringen. Eine klassische Win-Win-Situation also!

Welche Schiffe eignen sich für einen Junggesellenabschied?

Eigentlich sind alle Schiffe bei NAUPAR für ein schönes Junggesellenwochenende auf dem IJsselmeer, Markermeer oder Wattenmeer geeignet. Wir haben Schiffe für kleine Gruppen, wie die Pelikan oder die Medusa, aber auch ein Schiff wie der luxuriösere Dreimast-Barkentiner Admiral van Kinsbergen eignet sich hervorragend für ein einmaliges Männerwochenende. An Bord hat man alle Annehmlichkeiten, wie bei einem herkömmlichen Ferienhaus auch und ist zudem sehr flexibel. Ihr könnt an Bord gemeinsam in der gut ausgestatteten Küche kochen, an Deck grillen, Catering oder einen Koch bestellen oder zum Abendessen selbst ausgehen. Und um das Junggesellenwochenende komplett zu machen, haben die meisten Schiffe einen eigenen Bierzapfhahn an Bord. Es gibt nichts Besseres, als bei der Ankunft im Hafen sein eigenes Bier zu zapfen. Oder nicht?

Neugierig geworden?

Für welches Reiseziel ihr euch auch entscheiden solltet, ein Junggesellenabschied auf einem Segelschiff, wird etwas ganz Besonderes. Werft auch einen Blick auf das Junggesellenpaket von NAUAPR und fordert ein kostenloses Angebot an, oder wendet euch einfach direkt an einen unserer Mitarbeiter*innen. Sie helfen euch gerne bei der Auswahl des richtigen Schiffes, des Zielortes und bei der Zusammenstellung eures Paketes. Los geht’s!

Hier mehr lesen 

Überraschung gelungen: Junggesellentour auf Umwegen | Wie wähle ich das richtige Schiff? | Die richtigen Zutaten für ein abwechslungsreiches Männerwochenende | Entdecken Sie das charmante Fischerdorf Volendam | Entdecken Sie die VOC-Stadt Hoorn | Must visits Amsterdam | 4 schöne Wochenenden in den Niederlanden  | Junggesellenabschied auf einem Schiff | Junggesellen-Wochenende | Winterliches Abenteuer-Junggesellentour | Junggesellentouren | Hochzeitsaktivitäten