Die zehn besten Ausflugsziele in Holland erreichbar mit dem Segelschiff

Lelystad, 19. Dezember 2017 - Holland mag ein kleines Land sein, hat aber dennoch viele tolle Ausflugsziele zu bieten. Ob für einen Betriebsausflug, den Familienurlaub oder eine Klassenfahrt - für jeden Anlass kann man unvergessliche Orte besuchen. Wir haben die zehn schönsten Ausflugsziele, die Sie segelnd erreichen können, einmal für Sie zusammengestellt.

Amsterdam

Amsterdam ist das wohl klassischste Ausflugsziel in Holland. Es gehört zu den schönsten Städten Europas und hat seinen Besuchern unglaublich viel zu bieten. Falls Sie noch nicht da waren, ist ein Besuch ein echtes Muss!

Wattenmeer

Das Ökosystem Wattenmeer ist ein unvergleichliches Ausflugsziel und lässt sich natürlich nur mit dem Schiff erkunden. Entdecken Sie Seerobben auf Sandbanken und lassen Sie sich doch einmal mit einem Schiff von NAUPAR auf einer Sandbank trockenfallen. Bei Ebbe können Sie dann während einer Wattwanderung den Meeresboden entdecken.

IJsselmeer

Das IJsselmeer entstand aus der ehemaligen Zuiderzee und grenzt an Markermeer und Wattenmeer. Es ist als Ausflugsziel besonders bei Seglern beliebt und hat viele tolle Hafenstädte an seinen Ufern zu bieten. Mit dem Schiff haben Sie den Vorteil, dass Sie von einer Hafenstadt zur nächsten fahren können und Ihre Unterkunft direkt mit dabei haben!

Enkhuizen

Enkhuizen ist ein schönes Ausflugsziel am IJsselmeer und besticht mit hübscher Architektur und tollen kleinen Häfen. Mit seinen vielen Grachten hat es etwas von einem kleinen Amsterdam. Dort kann man auch das berühmte Glockenspiel hören, einige unserer Schiffe starten dort ihre Fahrten, also erleben Sie es selbst!

Marker Wadden

Die Marker Wadden sind das wohl neueste Ausflugsziel in Holland. Bestehend aus 5 künstlich angelegten Inseln mitten im IJsselmeer, sind die Marker Wadden nur mit dem Schiff zu erreichen. Nur eine der Inseln ist für Besucher begehbar, die anderen sind streng geschützt. Auf den Inseln brüten besondere Vogelarten und es warten kilometerlange Wanderwege auf Sie. Nichts wie hin zu diesem Ausflugsziel!

Harlingen

Ein Spaziergang durch Harlingen ist wie ein Spaziergang durch ein Freilichtmuseum. Die Stadt ist voll von historischen Monumenten, die die blühende Wirtschaft der Vergangenheit repräsentieren. Tolle Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Rathaus und die insgesamt 70 Brücken.

Volendam

Das Ausflugsziel Volendam gilt als typisch holländisches Dorf und liegt am IJsselmeer, nicht weit von Amsterdam entfernt. Dort können Sie sich in traditioneller Tracht fotografieren lassen und sollten unbedingt einmal frische Stroopwaffeln probieren. Außerdem können Sie von Volendam mit einer Fähre die Insel Marken besuchen, eine kleine Insel im Markermeer – es lohnt sich!

Muiden

Die kleine Gemeinde Muiden ist nur ein Katzensprung von Amsterdam entfernt. Neben einer wunderschönen Natur findet sich dort ein tolles Highlight: das Muider Schloss! Es wurde 1216 gebaut und sie werden staunen was es alles zu bieten hat. Ein Schlossgraben, eine Hochziehbrücke, wunderschön eingerichtete Museumshallen … Tipp: Seit kurzem können Sie es auch online in 360° erleben.

Kampen

In der ehemaligen Hansestadt gibt es viele Wanderrouten, bei denen eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten und Gebäude auf dem Weg liegen. Nur ein paar Minuten vom Zentrum entfernt liegen die Schiffe von NAUPAR und sind auf jeden Fall auch ein Besuch wert!

Die Friesischen Seen

Die Friesischen Seen sind ein Muss für begeisterte Wassersportler! Hier können Sie auf oder im kühlen Nass so einiges erleben. Die Schiffe von NAUPAR bringen Sie hin!


Interessieren Sie sich für die beliebtesten Ausflugsziele? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Mitarbeitern auf und lassen Sie sich die perfekte Tour zusammenstellen!